• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HSG will beim Favoriten punkten

30.09.2017

Bookholzberg Riesig gefreut haben sich die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg über den Erfolg in der Verbandsliga gegen die SG Neuenhaus/Uelsen. Am Sonntag geht es mit dem nächsten schweren Gegner weiter: Um 17 Uhr tritt die Mannschaft von Trainer Andreas Müller beim VfL Fredenbeck II an. Die Gastgeber haben eine schnelle Truppe, die immer wieder durch Akteure aus der Drittliga-Mannschaft unterstützt wirf.

Müller muss seine Abwehr entsprechend einstellen: „Wir wissen um die Torgefährlichkeit aller gegnerischen Akteure, aber wir wollen versuchen, den Schwung aus der letzten Woche mitzunehmen. Wir gehen als Außenseiter in die Partie, dennoch wollen wir unsere Chancen auf jeden Fall nutzen.“ Bis auf den angeschlagenen Tobias Sprenger kann Müller in Bestbesetzung antreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.