• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Lokalderby in Bookholzberg

08.02.2020

Bookholzberg Die HSG Delmenhorst II ist am Samstag um 19.15 Uhr der nächste Gegner der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in der Handball-Landesliga. In der Sporthalle am Ammerweg ist der Achte beim Dritten der Tabelle zu Gast. Während Grüppenbühren noch Kontakt zum TV Oyten und zum TV Schiffdorf hält, stecken die Delmestädter im Niemandsland fest.

Das Hinspiel gewann das Team um Trainer Stefan Buß mit 34:31. Bastian Schäfer traf zehnmal für Delmenhorst. Je neunmal waren Carsten Jüchter und Bennet Krix für Grüppenbühren erfolgreich, das in einem offenen Schlagabtausch das bessere Ende hatte.

Coach Stefan Buß muss auf die verletzten Torsten Jüchter, Jona Schultz und Sönke Dierks sowie Sören Döhle (Urlaub) verzichten. „Wenn die Mannschaft an sich glaubt, werden wir dennoch bestehen können“, ist sich Buß sicher.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.