• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Landkreisteams kassieren Niederlagen

04.12.2019

Bookholzberg /Neerstedt In der Handball-Oberliga-Vorrunde kassierten sowohl die männlichen als auch die weiblichen A-Junioren aus dem Landkreis Niederlagen.

Männliche A-Jugend: HSG Grüppenbühren/Bookholzberg - HSG Nordhorn-Lingen 24:39 (10:17). Auch im sechsten Saisonspiel kamen die Landkreisler von Trainer Andreas Dunkel nicht zu einem Punktgewinn. Lediglich in den ersten Minuten bis zum 3:4 (7.) blieben die Gastgeber auf Augenhöhe – dann zogen die Gäste, die Tabellensiebter sind, Tor um Tor davon. Beim Stand von 7:10 nahm Dunkel seine Auszeit, um das Team neu einzustellen. Doch auch das half nicht viel, so dass die Landkreisler zur Pause bereits mit sieben Toren zurücklagen.

Im zweiten Durchgang setzte Nordhorn-Lingen seine Torejagd fort und hatte die Partie beim 16:26 (42.) schon entschieden. Doch auch in der Schlussphase ließen die Gäste nicht nach und kamen so zu einem ungefährdeten Kantersieg. Aufseiten der Gastgeber konnte dennoch ein Akteur besonders überzeugen: Rückraumspieler Florian-Dennis Schrader erzielte 15 der 24 Treffer.

Weibliche A-Jugend: TV Oyten - TV Neerstedt 31:22 (19:15). Den Schwung aus dem ersten Saisonsieg konnten die Neerstedterinnen nicht mitnehmen. Gegen die starken Gastgeberinnen lag das Team von Trainer Udo Steinberg schon nach zehn Minuten mit 3:9 im Rückstand. Zwar kamen die Gäste durch einen Treffer von Leonie Voigt noch einmal auf 7:10 (16.) heran, doch die Chance auf einen Ausgleich bot sich nicht. Beim 12:14 (24.) keimte zwar noch einmal Hoffnung aufseiten der Gäste auf, doch zur Pause lag Oyten wieder mit vier Toren vorne. In der zweiten Halbzeit drehten die Gastgeberinnen dann richtig auf und setzten sich Tor um Tor ab.

Gloria Balthazaar Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2714
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.