• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Bookholzberger mit toller Entwicklung

17.02.2016

Bookholzberg Im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga West hat die männliche B-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg in eigener Halle einen 31:27 (18:11)-Erfolg gegen den TV Oyten gefeiert. Damit verteidigten die Bookholzberger ihren ersten Platz.

HSG-Trainer Stefan Buß freute sich nicht nur über das Ergebnis, sondern auch über die Entwicklung seiner Mannschaft. Die hatte nämlich in der Qualifikationsrunde zur Oberliga noch gegen Oyten knapp verloren. „Man konnte schon erkennen, dass meine Mannschaft einen Schritt nach vorne gemacht hat“, stellte Buß zufrieden fest.

Die Bookholzberger hatten das Spiel und den Gegner von Anfang an im Griff. Oytens Spielmacher Noah Dreyer wurde von der HSG-Deckung komplett ausgeschaltet, und auch im Angriff agierten die Gastgeber konzentriert. So zogen sie schnell auf 4:1 (5. Minute) und später auf 15:10 davon. Nach dem Seitenwechsel machte die Buß-Sieben genau dort weiter und sorgte schnell für die Vorentscheidung (21:14, 25:18). Erst in der Schlussphase agierte die HSG noch etwas fahrlässig.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.