• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Brack trifft sechs Mal ins Schwarze

19.01.2006

BOOKHORN BOOKHORN/KEM - Beim traditionellen Hallenturnier für untere Mannschaften der SG Bookhorn zeigten sich die 3. Herren der Sportfreunde Wüsting als spielfreudigste Mannschaft und gewannen das Turnier. Im Endspiel feierten sie einen ungefährdeten 5:0-Sieg gegen die Spielgemeinschaft „TV Bookhornloh“, bestehend aus TV Munderloh und SG Bookhorn. Die ungewöhnliche Kooperation kam zustande, weil Munderloh mit zu wenigen Spielern angereist war.

Den dritten Platz sicherte sich die 2. Vertretung des Bookholzberger TB (BTB) durch einen 5:2-Sieg im kleinen Finale gegen TV Falkenburg II. Auf den weiteren Plätzen folgen BTB III, Delmenhorster BV III, SV Rethorn, TV Metjendorf III, TuS Heidkrug VI, SG Bookhorn Oldies und schließlich der Gastgeber SG Bookhorn II.

Die 2. Herren des TuS Vielstedt waren dem Turnier trotz Zusage ferngeblieben, so dass die Gruppe B lediglich mit fünf Mannschaften besetzt war, während in Gruppe A sechs Mannschaften um das Erreichen des Halbfinales kämpften. Dies blieb aber der einzige Wermutstropfen des Turniers, das aus Sicht des Veranstalters ansonsten äußerst positiv verlief. Die Mannschaften hielten sich weitgehend an die Regeln, so dass die Unparteiischen Burhan Akyol und Gerd Prescher lediglich zwei Zeitstrafen aussprechen mussten.

Als bester Torwart des Turniers wurde Andreas Möhlenbrock vom TV Falkenburg II ausgezeichnet, Torschützenkönig wurde Christoph Brack vom BTB II. Er erzielte ebenso wie Udo Franzen (Falkenburg) und Nils Meyer (SF Wüsting III) sechs Tore, setzte sich dann aber im 9-Meter-Schießen gegen seine Konkurrenten durch.

Neben dem sportlichen Aspekt ging es bei dem Turnier auch um Geselligkeit. Bei Kaffee und Kuchen, Bockwurst und Bier kam jeder auf seine Kosten. „Die fleißigen Damen hinter der Theke hatten alle Hände voll zu tun und meisterten ihre Aufgabe mit Bravour“, lobten die Veranstalter und freuten sich über einen rundum gelungener Tag, der den beteiligten Mannschaften, der Turnierleitung, den Schiedsrichtern und Zuschauern viel Spaß gemacht habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.