• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Rückkehrerin bei TVB-Frauen

15.04.2019

Brettorf /Ahlhorn /Moslesfehn Trainerwechsel bei den Bundesliga-Faustballerinnen des TV Brettorf: Ab der kommenden Feldsaison übernimmt wieder Rieke Buck beim Bronzemedaillengewinner der Hallenrunde. Buck folgt damit auf Pascal Osterheider, der in den vergangenen zwei Spielzeiten an der Seitenlinie stand.

„Nach der Hallensaison haben sich Mannschaft und Trainer zusammengesetzt und die Entscheidung gemeinsam getroffen“, sagte Brettorfs Abteilungsleiter Uwe Kläner. Osterheider sei beruflich derzeit sehr stark eingebunden, was einen Job als Bundesligatrainer nicht mehr möglich gemacht hat. Er wird ab der Feldsaison die B- und C-Jugend im Verein trainieren.

Mit Rieke Buck greift der TV Brettorf auf Osterheiders Vorgängerin zurück. „Da die Saison nur sehr kurz ist und der Bundesligaspielbetrieb bereits Ende Juni vorbei ist, habe ich mich entschieden, den Posten für diese Feldsaison noch einmal zu übernehmen“, sagt Buck. Sie kennt das Team bereits aus ihrer Amtszeit von 2015 bis 2018 (Halle 2015/16 bis 2017/18) und war bei den Deutschen Meisterschaften im März als Betreuerin dabei. Buck: „Die Mädels haben bei der DM gemerkt, mit wie viel Herzblut ich noch dabei bin und sind deshalb auf mich zugekommen.“

Da die Zeit zwischen Hallen- und Feldsaison nur sehr kurz ist, sei für den Verein auch eine interne Lösung favorisiert worden. „Wir freuen uns deshalb, dass Rieke noch einmal ihre Zusage für diese Saison gegeben hat“, sagt Abteilungsleiter Uwe Kläner.

Auch bei den Ahlhorner Männern wird es zur Feldsaison eine kleine Änderung geben. Sören Dahms steht dem Bundesligisten nicht mehr zur Verfügung – aus dem Spielertrainer-Trio zur Halle wird nun ein Duo, bestehend aus Tim Albrecht und Christoph Johannes. Bei den weiteren Bundesligamannschaften aus dem Landkreis stehen dagegen die Trainer aus der Hallenspielzeit wieder an der Seitenlinie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.