• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Basketball
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Brettorferinnen auswärts mit Licht und Schatten

20.05.2019

Brettorf Mit dem Resultat dieses Auswärtsspieltags war Brettorfs Trainerin Rieke Schwarze alles andere als zufrieden. Einen Sieg und eine Niederlage brachten die Faustball-Frauen des TVB in der 1. Bundesliga Nord am Sonntag aus Leverkusen mit.

Bayer 04 Leverkusen - TV Brettorf 3:0 (11:7, 12:10, 11:4). Vor allem das erste Spiel gegen die Gastgeberinnen stellte Brettorfs Trainerin vor große Rätsel. Bei ungewohnt hohen Temperaturen wurden die TVB-Spielerinnen eher eiskalt erwischt. „Wir haben zu keiner Zeit ins Spiel gefunden. Gerade der erste Satz ist völlig an uns vorbeigegangenen“, sagte Schwarze. Im zweiten Durchgang versuchte Brettorf dann mehr, „bei dem Versuch ist es aber auch geblieben“, fügte die TVB-Trainerin kritisch hinzu. Nahezu kampflos ergaben sich die Gäste dann im dritten Durchgang ihrem Schicksal. „In diesem Spiel sind wir weit unter unserem Niveau geblieben. Keine Konzentration, keine Körpersprache – das war nichts“, sagte die Trainerin.

TV Brettorf - TK Hannover 3:1 (11:8, 8:11, 11:8, 11:7). Nach einem Weckruf ihrer Trainerin zeigten die Brettorferinnen im zweiten Spiel von Beginn an mehr Präsenz auf allen Positionen. „Da stand eine andere Mannschaft auf dem Platz“, sagte Schwarze. Lediglich im zweiten Satz leisteten sich die Brettorferinnen ein paar Fehler zu viel, was Hannover prompt bestrafte und zum 1:1 ausglich. Doch danach hatte der TVB das Spiel wieder im Griff. „Der Sieg war zu keiner Zeit gefährdet, leistungsmäßig hatten wir aber noch Luft nach oben“, resümierte die Trainerin.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.