• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schulfaustball steht auf dem Stundenplan

06.05.2019

Brettorf Knapp 250 Schüler zwischen 10 und 14 Jahren werden am Donnerstag, 9. Mai, zu den 38. Schulfaustballbezirksmeisterschaften der Regionalabteilung Osnabrück in Brettorf erwartet. Zwischen 9 und 12.30 Uhr tummeln sich die Fünft- bis Achtklässler auf dem Sportplatz am Bareler Weg. Gespielt wird dabei in acht Spielklassen. Es gibt zwei verschiedene Altersklassen, eine Unterteilung in Anfänger und Fortgeschrittene sowie in Jungen und Mädchen.

Insgesamt werden 50 Teams von acht Schulen an diesem Ereignis teilnehmen. Mit diesem Meldeergebnis zeigt sich der Organisator der Veranstaltung, Tobias Kläner (TV Brettorf), sehr zufrieden.

Von den acht Schulen kommt der Großteil aus dem Raum Ahlhorn (Graf-von-Zeppelin-Schule und Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium) und Wildeshausen (Realschule und Gymnasium Wildeshausen). Die Waldschule Hatten sowie die IGS Wardenburg meldeten jedoch erstmals die meisten Teams. Weitere Schulen kommen aus Lemwerder und Berne.

Kläner erhält bei der Veranstaltung Unterstützung von insgesamt zwölf ehrenamtlichen Helfern. „Ohne diese könnte man solch ein Event auch nicht durchführen“, so Kläner. Erfreulich ist, dass einige Schülerinnen und Schüler, die aus Altersgründen nicht mehr am Turnier teilnehmen können, unter den Helfern sind. Hierfür geht ein großer Dank des Organisators an das Gymnasium Wildeshausen.

Nach der Bezirksmeisterschaft ist vor der Niedersachsenmeisterschaft. Die besten zwei Teams der jeweiligen Spielklasse haben am 4. Juni in Empelde die Möglichkeit, nach dem Landesmeistertitel zu greifen. Die Bezirksmeisterschaft für die Grundschulen findet in gut vier Wochen, am 28. Mai, ebenfalls in Brettorf statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.