• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Viele runde Geschenke schon vor Weihnachten

19.12.2018

Brettorf Großer Jubel am Montagabend in der Sporthalle des TV Brettorf: Die Faustball-Kinder der U 8-, U 10- und U 12-Gruppen saßen gespannt auf der Tribüne ihrer Sportstätte, als ihr Trainer Uwe Klaener ihnen eine frohe vorweihnachtliche Botschaft überbrachte: „Harald Meyer hat sich für euch eingesetzt und rund 40 Faustbälle gesponsert, die ihr heute alle mit nach Hause nehmen könnt.“ Einzeln überreichte Harald Meyer von der Firma Meyer-Technik aus Ganderkesee die weißen kleineren Bälle an die jüngeren und die gelben größeren Bälle an die älteren Sportler.

Im Anschluss durften die runden Geschenke gleich getestet werden: „Ihr dürft heute ausnahmsweise mal auf dem großen Feld spielen, damit ihr Harald zeigen könnt, was ihr drauf habt“, sagte Klaener noch und schon rannten alle Kids begeistert los.

Harald Meyer hatte schon die Weihnachtsfeier des Vereins finanziell unterstützt, sodass ein größerer vierstelliger Betrag zusammengekommen war.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.