• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Cup-Premiere mit Landkreis-Jugend

08.10.2010

LANDKREIS Mit Mannschaften der Landesverbände aus den wichtigsten Faustball-Nationen Europas (Österreich, Schweiz, Italien, Deutschland) mussten sich die Jugendlichen des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) beim Jugend-Europa-Cup in Weil am Rhein messen. Der Verband trat in den Altersklassen männliche und weibliche Jugend U 14 an.

Niederlage im Halbfinale

Beim ersten Start eines NTB-Teams überhaupt erreichten die U-14-Mädchen auf Anhieb den vierten Platz. Rika Meiners (TV Brettorf), Pia Neuefeind, Anna-Maria Keyser und Julia Hemme (alle Ahlhorner SV) mussten sich zunächst gegen Württemberg-Hohenzollern, Zürich-Schaffhausen und St. Gallen-Appenzell durchsetzen, um ins Halbfinale zu gelangen. Dort wurden die Auswahlspielerinnen aber vom amtierenden Deutschen Meister aus Schleswig Holstein aufgehalten. Im kleinen Finale um den dritten Platz gegen die Württembergerinnen setzte es dann noch eine Niederlage. Die beiden Endrunden-Spiele gingen jeweils erst im Entscheidungssatz an die Gegnerinnen des NTB-Teams.

ASV-Spieler wird Siebter

Bei der männlichen Jugend U 14 war der Auswahlspieler Paul Barklage vom Ahlhorner SV im Aufgebot. Er erreichte mit seiner Mannschaft den siebten Platz. Hierfür musste der ASV-Spieler zunächst in der Vorrunde gegen Württemberg-Hohenzollern, Oberösterreich und Zürich-Schaffhausen antreten. Seine Mannschaft landete auf dem vierten Gruppenplatz und traf in den Platzierungsspielen auf Salzburg und Thurgau. Diese Begegnungen gingen an den NTB.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.