• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: Daniel Kleinert bei „Top 48“ im Einsatz

01.11.2014

Hude Bestens eingeschlagen: Beim Tischtennis-Oberligisten TV Hude hat Neuzugang Daniel Kleinert seine Klasse in den ersten vier Pflichtspielen bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt und ist noch ohne Einzelniederlage. An diesem Wochenende möchte das 16-jährige Talent auf nationaler Ebene für Furore sorgen. Als Bühne dient das „Top 48“ der Jugend in Kleve am Niederrhein.

Bei dem Turnier der besten deutschen Jugendspieler geht es an diesem Sonntag um die Qualifikation für das anschließende „Top 24“ und einen damit verbundenen Startplatz bei der Deutschen Jugend-Meisterschaft. Das ist auch das große Ziel des jungen Huder Abwehrspielers, der durchaus Chancen hat, das Ticket für das „Top 24“ Ende des Monats im saarländischen Marpingen zu ergattern.

In Kleve, wo im Gegensatz zu den Oberliga-Punktspielen mit den neuen Plastikbällen gespielt wird, muss Daniel Kleinert (TTR: 2089) zunächst in seiner Sechser-Vorrundengruppe mindestens den dritten Platz belegen, um in die Zwischenrunde zu gelangen. Seine Gegner in der Vorrunde sind Nick Neumann-Manz (Hohenstein-Ernstthal, TTR: 2123), Marco Grohmann (TTV Stadtallendorf, TTR: 2050), Alexander Gerhold (TTC Wöschbach, TTR: 1963), Jurij Magit (FSV Mainz, TTR: 1942) und Moritz Voß (TTC Finow Eberswalde, TTR: 1866). „Es ist eine starke, aber lösbare Gruppe. Aber natürlich braucht man auch ein bisschen Glück“, sagt Vater und Trainer Thorsten Kleinert.

Um beim Turnier topfit zu sein, hat sich der Huder intensiv vorbereitet. Kurzfristig erhielt er sogar eine Einladung des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen und nahm an einem dreitägigen Trainingslehrgang in Hannover teil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.