• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: Daniel Kleinert sorgt für Furore

25.06.2011

LANDKREIS Bei der Tischtennis-Bezirksvorrangliste in Spelle sind die Teilnehmer aus dem Landkreis mit völlig unterschiedlichen Resultaten zurückgekehrt. Am besten schnitt der zwölfjährige Abwehrspieler Daniel Kleinert ab, der die Schüler-A-Konkurrenz souverän gewann. Mit 11:0 Siegen und 33:3 Sätzen schüttelte der noch für den BV Essen spielende Neu-Huder seine Gegner lässig ab und qualifizierte sich mit dem Erfolg für die Endrunde.

Die etablierten Aushängeschilder des TV Hude blieben ein wenig hinter den Erwartungen zurück. In der höheren Jungen-Klasse fehlte Alex Hilfer am Ende ein Satzgewinn gegen Florian Henke (SV Oldendorf) für das sichere Weiterkommen. Hilfer wurde nach dem 0:3 gegen den Herren-Landesligaspieler damit in seiner Gruppe nur Vierter. Und auch Fynn Lunze sowie Jonas Schrader fanden nicht zu ihrer Form und wurden in ihren Gruppen jeweils nur Siebte. Gänzlich ohne Sieg zierten Fabian Rang (VfL Wildeshausen) und Luca Schrader (Hude) jeweils den letzten Platz in ihren Gruppen.

Adrian Becker, der im Sommer vom TSV Ganderkesee zum TV Hude in die Niedersachsenliga wechselt, wusste zu überzeugen und schnitt als Fünfter zufriedenstellend ab. Der eigentlich noch bei den Schülern B startberechtigte Fabian Reimann, den es vom BV Essen nach Hude zieht, sorgte bei den Schülern A für Furore und kam auf 7:2 Siege. Er schrammte so nur knapp an der Teilnahme an der Endrunde vorbei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.