• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV-Spitzen treffen spät, aber gewaltig

31.07.2017

Delmenhorst Durch einen deutlichen 5:2 (2:2)-Erfolg beim Kreisligaabsteiger KSV Hicretspor Delmenhorst erreichte der Ahlhorner Sportverein die nächste Runde im Fußball-Kreispokal.

„Mit der zweiten Halbzeit bin ich sehr zufrieden. Was unsere Mannschaft aber in der ersten halben Stunde geboten hat, entsprach noch nicht meinen Vorstellungen“, kritisierte ASV-Trainer Stefan Hermes das Auftreten in dieser Phase. Er hatte aber auch eine Erklärung dafür, denn in den Tagen zuvor hatte sein Team zwei Vorbereitungsspiele absolviert, die wohl noch in den Knochen steckten.

Nach einem 0:2-Rückstand kam Ahlhorn immer besser ins Rollen und überzeugte durch enorme Laufbereitschaft gepaart mit schönen Kombinationen. Besonders in der Offensivabteilung brachten die Ahlhorner den Gastgeber immer wieder in Verlegenheit. Tore: 1:0/ 2:0 Yildiz (2./18.), 2:1 Rupprecht (29.), 2:2/2:3 Arkenbout (42./69.), 2:4/2:5 Rupprecht (83./90.).

Oliver Schulz Leitender Redakteur / Redaktion Kultur/Medien
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2060
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.