• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Ex-Zweitligaspieler wechselt zur HSG

13.03.2020

Delmenhorst Handball-Oberligist HSG Delmenhorst hat seine erste Neu-Verpflichtung für die kommende Saison bekanntgegeben. Janik Köhler, der sowohl als Spielmacher als auch Abwehrspieler eingesetzt werden kann, wechselt vom Ligarivalen TV Cloppenburg zur HSG.

Vor einem Jahr erst war Köhler vom Wilhelmshavener HV aus der 2. Bundesliga zum TV Cloppenburg gewechselt. „Da sich nun Nachwuchs im Hause Köhler angekündigt hat, möchte er weiter kürzertreten“, sagt der HSG-Vorsitzende Jürgen Janßen. Der 31-jährige Handballer wohnt bereits in Delmenhorst und ist für die Mannschaft kein Unbekannter, da er schon mit dem einen oder anderen Spieler in Kontakte steht. „Sein Spielverständnis und seine Erfahrung werden unserer Mannschaft einen weiteren Leistungsschub geben“, ist Janßen überzeugt. Die Kaderplanung sei damit noch nicht abgeschlossen. „Wir sind derzeit mit weiteren Spieler in Gesprächen“, kündigt der Vorsitzende an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.