• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SV Atlas holt Talent fürs Tor

15.06.2018

Delmenhorst /Heidkrug Mit einer weiteren Neuverpflichtung hat Fußball-Oberligist SV Atlas Delmenhorst die Konkurrenzsituation im Tor verschärft. Keeper Niklas Göretzlehner wechselt aus der A-Jugend des TuS Heidkrug direkt in die oberste Männermannschaft der Delmenhorster. Neben Florian Urbainski und David Lohmann ist das Talent der dritte Torhüter im Kader der Delmenhorster.

„Niklas hat bereits mehrmals bei uns trainiert und sich dabei sehr ehrgeizig und talentiert gezeigt“, lobte SVA-Trainer Jürgen Hahn. Als gebürtiger Delmenhorster fühle sich Göretzlehner am richtigen Platz: „Ich war sehr angetan von der positiven Stimmung im Team und wie ich im Training aufgenommen wurde. In meiner ersten Saison möchte ich mich in der Mannschaft etablieren.“

Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit nimmt Delmenhorst am 3. Juli auf. Am Sonntag, 8. Juli (15 Uhr), steht ein Blitzturnier bei Bezirksligist SV Tur Abdin Delmenhorst auf dem Plan. Gegen den Bezirksligisten VfL Wildeshausen testet der SVA am Donnerstag, 12. Juli (19 Uhr).

Arne Jürgens Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.