• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hürriyet hat beim 7:2 leichtes Spiel

08.10.2018

Delmenhorst Mit 7:2 (5:1) gewann Aufsteiger RW Hürriyet seine Begegnung in der Fußball-Kreisliga gegen den Delmenhorster TB. „Mit dem Spiel meiner Mannschaft bin ich trotzdem nicht ganz zufrieden. Wir waren spielerisch schon mal besser“, bemerkte Hürriyets Trainer Deniz Ekici am Sonntagnachmittag. Trotzdem freute er sich über die drei Punkte, durch die sich seine Mannschaft etwas absetzt. Wegen einer Verletzung von Schiedsrichter Burhanettin Akyol (61. Minute) übernahm Assistent Cemil Alptekin die Spielleitung. Für Hürrieyet schnürte Milot Ukaj einen Viererpack. Außerdem trafen Mahmut Ekici und Ahmet Kale. Außerdem unterlief dem DTB ein Eigentor.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.