• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

Volkswagen Bestätigt
Audi-Chef Rupert Stadler festgenommen

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

C-Junioren schieben sich auf Platz fünf

12.06.2018

Delmenhorst /Wildeshausen Einen Tabellenplatz nach vorne haben sich die C-Junioren des VfL Wildeshausen geschoben. Am letzten Spieltag der Fußball-Bezirksliga bezwangen sie den TV Jahn Delmenhorst mit 2:1 (0:0) und übernahmen den fünften Rang von ihrem Gegner. „Das war ein schöner Abschluss für uns. Wir wollten unter die ersten Sechs kommen mit einer neu formierten Truppe – das ist uns gelungen“, sagte VfL-Trainer Selcuk Keyik.

In der torlosen ersten Halbzeit hatten die Delmenhorster die Anfangsphase bestimmt, danach wurde es ausgeglichener. Erst in der 58. Minute nutzte Jahn einen Fehler im Aufbauspiel zum 1:0. „Die Jungs haben aber toll reagiert“, meinte Keyik. Jannik Stöver (59.) traf postwendend zum Ausgleich – und drei Minuten später erzielte Johannes Hoffrogge mit einem satten Schuss das 2:1.

Arne Jürgens
Volontär, 1. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.