• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

RITTRUM: Dennis Johannes übernimmt den Vorsitz im SV

04.03.2008

WESTRITTRUM Aus persönlichen Gründen ist Michaela Kunz auf der Jahreshauptversammlung des SV Rittrum aus dem Amt der 1. Vorsitzenden ausgeschieden. Sie übernahm stattdessen den Posten der Jugendwartin.

Zum neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung ihren bisherigen Stellvertreter Dennis Johannes. Den Posten der 2. Vorsitzenden übernahm Astrid Büsselmann. Somit ist auch wieder eine aktive Völkerballfrau im Vorstand.

Kassenwart Andre Ritterhoff und Schriftführer Ulrich Gerdes wurden in ihren Ämtern bestätigt. Ebenfalls die Sportwarte für Völkerball, Gisela Klostermann, und für Schleuderball, Rainer Melle. Der bisherige Jugendwart Thomas Linz wechselte in den Festausschuss und wird dort mit Christa Schönfelder und Hans-Jürgen Gramberg zusammenarbeiten.

In ihrem Jahresbericht blendete die bisherige Vorsitzende Michaela Kunz noch einmal zurück auf erfolgreiche Aktivitäten. Neben vereinsinternen Veranstaltungen war wohl die 75-Jahr-Feier des Vereins der Höhepunkt (die NWZ berichtete). Auch der Bau einer Vereinshütte auf dem Sportplatz in Westrittrum zählte mit zu den großen Ereignissen im vergangenen Jahr.

Die Berichte des Kassenwartes und der Kassenprüfer fielen zur vollsten Zufriedenheit aus. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Die Berichte der Sportwarte im Bereich Völkerball und Schleuderball erinnerten an viele Erfolge. Die vielen Aktivitäten locken neue Mitglieder an. Seit November 2007 gibt es sogar eine Jugendvölkerballgruppe, die regelmäßig mittwochs um 16.30 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule Huntlosen trainiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.