• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sechs Tote nach Schießerei in Rot am See
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Ein Tatverdächtiger Festgenommen
Sechs Tote nach Schießerei in Rot am See

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Die richtige Mischung macht’s

15.02.2017

Wildeshausen Größter Erfolg in der Vereinsgeschichte der Volleyballer des VfL Wildeshausen: Bei der deutschen Seniorenmeisterschaft in Bayern im Mai vergangenen Jahres wurde der VfL auf Anhieb bester niedersächsischer Verein. Die Wildeshauser belegten den hervorragenden fünften Platz. Einen Monat zuvor hatte die Mannschaft den Vizetitel bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften Ü 47 in Salzgitter abgeräumt.

„Bei uns macht’s die richtige Mischung“, sagt Frank Gravel, VfL-Spieler und ein wenig auch die Triebfeder der Mannschaft. Schon seit einigen Jahren treten die Wildeshauser zu den Seniorenmeisterschaften an. Der Kader rekrutiert sich überwiegend aus den ehemaligen Aktiven, die mit Wildeshausen in der Ober- oder Verbandsliga gespielt haben. Einige waren aber auch für die zweite Mannschaft des VfL aktiv, andere wurden konkret für das Seniorenteam angesprochen. „Ich frage im Vorfeld immer ab, wer Bock hat mitzuspielen. Davon hängt dann ab, in welcher Klasse wir starten“, erklärt Gravel. Während die Wildeshauser in den Altersklassen 35 und 41 – bei den Volleyballern folgt die Einteilung im Sechs-Jahre-Rhythmus – bislang noch keine DM-Teilnahme erreichen konnten, schafften sie nun bei den Senioren 47 das Kunststück und qualifizierten sich für die Deutsche Meisterschaft. Obwohl vor dem großen Turnier, das über Pfingsten stattfand, kein gemeinsames Training möglich war, schlugen die VfL-Volleyballer groß auf und bezwangen auf ihrem Weg zum fünften Platz unter anderem Titelverteidiger Alfterer SC. „Das war ein Wahnsinnsspiel, die haben wir im Tiebreak niedergekämpft“, erinnert sich Gravel.


  www.nwzonline.de/sportlerwahl-landkreis-abstimmung 
Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.