• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 16 Minuten.

Bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen
Bundeskabinett beschließt Änderung des Infektionsschutzgesetzes

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Freizeit: Viel Sport zum 90. Geburtstag

26.08.2019

Döhlen Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe konnten der TuS Döhlen mit seinem Sommerfest auf dem Sportplatz in der Ortschaft feiern. „Heute geht es nicht nur um das Faustballturnier und die Spiele-ohne-Grenzen-Mini-Olympiade, sondern auch um den 90. Geburtstag unseres Vereins“, hob der Vorsitzende Gerrit Ellinghausen hervor.

Gerade liefen noch die Runden-Spiele im Faustball. Mitmachen konnten zusammengewürfelte Teams oder Mannschaften wie die Mega-Girls aus Döhlen. Allesamt trugen sie ein Shirt mit dem Mega-Aufdruck. Mallorca-Urlauber wissen, worum es sich handelt: um die Mega-Disco mit Party ohne Ende. Party wollten die jungen Damen auch am Faustballnetz machen. Schließlich gewannen sie die Mini-Olympiade.

Sieger des Faustballturnieres wurden Haus Slytherin vor Meine Lieblingsmannschaft und dem TuS-Vorstand.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insgesamt wurde das Turnier als Werbung für den Faustball verstanden. 18 Teams, die dabei sind, seien eine stolze Anzahl. Ellinghausen: „Wir haben auch Listen ausgehängt, um Interessierte um Eintrag zu bitten, sich in der Faustballabteilung einzubinden beziehungsweise mitzuspielen.“

Weiteren Spaß versprach die Mini-Olympiade. „Davon weiß bislang noch niemand außer den Vorstandsmitgliedern davon“, ließ Ellinghausen durchblicken. Sonst bildete das feucht-fröhliche Planenrutschen immer den Abschluss des Sommerfestes. Diesmal war es nur ein Teil der grenzenlosen Spiele. Gelöst werden mussten auch Fragen zu einem Quiz über den TuS Döhlen. Auch musste noch ein Kistenlaufen absolviert werden. Höhepunkt war das Bierkrug-Schieben auf einem langen präparierten Tisch.

Das Nagel-Holz-Hauen fehlte ebenso wenig wie das Bier-Pong-Spiel am Tisch. Bei schönstem Spätsommerwetter an der 30-Grad-Marke gab es also Möglichkeiten für Spaß und gute Laune in ausreichendem Maße.

Das 90-jährige Bestehen des Turn- und Sportvereins Döhlen soll am 19. Oktober ab 19 Uhr bei Hillen gefeiert werden. „Dort veranstalten wir unseren großen Jubiläumsball mit DJ Daniel. Die Flyer sind schon fertig, Plakate kommen die Tage“, so der Vorsitzende.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.