• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Dörgeloh sicher bei Strafwürfen

25.11.2014

Bookholzberg Ärgerlicher Punktverlust für die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Der Landesligist kam in eigener Halle gegen den TV Dinklage nicht über ein 28:28 (16:15) hinaus. Die Mannschaft von HSG-Trainer Sven Engelmann zeigte sich gegen die schnellen Kombinationen der Dinklager häufig zu unbeweglich, hatte aber in Torhüter Arne Klostermann erneut einen starken Rückhalt.

Ihre beste Phase in der ersten Halbzeit hatten die Gastgebern, als sie sich mit vier Toren in Folge auf 12:9 (20. Minute) absetzten. Doch es war nur ein kurzes Strohfeuer, denn schon kurze Zeit später hatten die Gäste die Partie schon wieder zum 12:13 gekippt. Zwei Treffer von Marcel Donner von der rechten Außenposition und ein Siebenmetertor von Werner Dörgeloh sorgten kurz vor der Pause erneut für eine knappe Führung.

Auch nach dem Seitenwechsel ging der offene Schlagabtausch weiter. In der Schlussphase lief das Engelmann-Team dann fast immer einem Treffer hinterher, hätte dann aber die Partie fast noch zu seinen Gunsten gedreht: Werner Dörgeloh holte mit seinem siebten verwandelten Strafwurf die Führung erneut zurück, Dinklage glich aber postwendend ebenfalls per Siebenmeter aus. In der Schlussminute hatten beide Teams noch die Möglichkeit zum Siegtreffer, doch blieb es letztendlich beim gerechten Remis. „Gerade in der ersten Hälfte haben die Gäste von unseren Fehlern gelebt. Positiv fand ich, dass wir mit unserer kämpferischen Einstellung nie aufgegeben haben“, resümierte Engelmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.