• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Dötlingen feiert erstmals in Blau-Weiß

10.04.2018

Dötlingen Viel Mühe hatte sich die Fußballabteilung des TV Dötlingen um Arnd Lüdemann am Samstagabend im Dötlinger Hof gemacht. Auf dem Terminkalender stand die erste Blau-Weiße-Nacht des TV Dötlingen. Ein Versuchsballon, den die Fußballabteilung schon während der Jahreshauptversammlung groß angekündigt hatte. Doch wie heute oftmals üblich, wurde der Saal erst am späten Abend voller. Lüdemann vermutete: „Viele wollten sich wohl das Spiel HSV-Schalke nicht entgehen lassen…“

Programm gab es schon zu früher Stunde auf dem Saal des Dötlinger Hofes am Dorfring. Die Tanzgruppe „Flipsides“ stellte ihre aktuelle Darbietung vor. Geehrt wurden auch die langjährigen Mitglieder des Turnvereins. Sie waren schon zur Jahreshauptversammlung bekannt gegeben worden, „die eigentlichen Ehrungen nehmen wir aber heute vor“, so Lüdemann.

50 Jahre im Turnverein Dötlingen ist Andreas Bötefür. Er erhielt aus den Händen der Zweiten Vorsitzenden Ulla Thien und des Schatzmeisters Klaus-Dieter Ulrich einen Präsentkorb nebst Urkunde.

Gleiches galt für Jürgen Brüderle, der seit 40 Jahren TVD-Mitglied ist und damit die Goldene Ehrennadel an den Pullover angeheftet bekam. Auf 25 Jahre im Sportverein blickte an diesem Abend ferner Jörn Liebig zurück. Allen Langjährigen galt der Beifall des Abends für ihr Engagement.

Geehrt werden können hätte auch Walter Bötefür, der schon seit 60 Jahren dem TVD angehört. Nicht zur Blau-Weißen-Nacht erschienen auch Udine Brüderle und Klaus Jokiel (40 Jahre) und Kirsten Zimmerningkat (25 Jahre).

Abwechslung und schöne Gewinne versprach die große Tombola. Wer Lose kaufte, hatte unter anderem die Chance auf einen Rundflug, Tierparkbesuch und vieles mehr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.