• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Dötlingen gewinnt Prestigeduell

22.05.2017

Dötlingen Fußball-Kreisligist TV Dötlingen hat das Derby gegen den VfL Wildeshausen II mit 3:2 (3:1) gewonnen.

In der ersten Halbzeit boten beide Mannschaften ein gutes Spiel mit vielen Tormöglichkeiten, während nach der Pause die Leistungen stark nachließen. Wildeshausens Trainer Arend Arends hatte aus seinem ursprünglichen Kader lediglich acht Spieler zu Verfügung und sprach vom „allerletzten Aufgebot“. Unter diesem Aspekt war er mit der Leistung seiner Mannschaft sehr einverstanden. Der VfL war den Gastgebern zunächst ebenbürtig und besaß auch gute Möglichkeiten. Die VfL-Führung resultierte aus einem Missverständnis zwischen Dötlingens Torhüter Harm-Aike Hollmann und Abwehrspieler Valdrin Stublla, welches Timo Höfken ausnutzte (9.). Doch die Platzherren hatten nach der Pleite in Heidkrug einiges gutzumachen und steigerten sich in der Folge. Innerhalb von zehn Minuten gelangen ihnen drei Tore, die schon eine gewisse Vorentscheidung bedeuteten. Besonders der dritte Treffer durch Johannes Ullerich, der insgesamt zweimal traf, war sehenswert, als er mit einem wuchtigen Kopfball in den Torwinkel zum Halbzeitstand traf. Wenig später hätte es um ein Haar erneut geklingelt, als ein Schuss von Joole Bredehöft von der Torlatte auf die Linie zurück prallte, der Ball sich aber nicht im vollen Umfang im Tor befand.

Nach der Halbzeitpause war die Luft besonders bei den Gästen ziemlich raus, denn von ihnen kam nicht mehr viel. Trainer Arend Arends war froh, dass die Platzherren nicht mehr voll konzentriert spielten. „Dann hätten wir bestimmt noch einige Gegentore kassieren können“, so der VfL-Coach. Sein Spieler Philipp-Andre Finger sorgte mit einer direkt verwandelten Ecke aber noch für eine Ergebniskorrektur. Kurz vor dem Abpfiff traf Höfken aus spitzem Winkel nur das Außennetz. Tore: 0:1 Höfken (9.), 1:1 Ullerich (11.), 2:1 Schüler (18.), 3:1 Ullerich (19.), 3:2 Finger (56.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.