• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Drei Tore bringen VfL den Turniersieg

04.07.2011

HARPSTEDT Der VfL Wildeshausen hat das Blitzturnier, das der Harpstedter TB am Sonntag ausrichtete, gewonnen. Der Bezirksligist setzte sich gegen den Gastgeber (Kreisliga) sowie die Bezirksliga-Mannschaften des Rotenburger SV und des TSV Bassum jeweils mit 1:0.

Die Wildeshauser, für die auch Zugang Tim Varnhorn, der aus der A-Jugend von Arminia Rechterfeld kommt, auflief, hatten zum ersten Mal während ihrer Vorbereitung Kontakt mit dem Ball. Zuvor war das Team nur laufen. „Das war eine schöne Abwechslung, aber auch eine gute Einheit“, sagten die Trainer Jürgen Gaden und Peter Görke. Die Tore für ihre Mannschaft schossen Marco Gruel (gegen Rotenburg), Varnhorn (gegen Bassum) und Liridon Stublla.

Der HTB schlug sich gegen die klassenhöheren Teams gut. Gegen Rotenburg gewann der Kreisliga-Aufsteiger nach Toren von Roman Seibel (2), Hauke Glück (2), Hendrik Glück und Ole Lehmkuhl mit 6:1. Gegen Bassum unterlagen die Harpstedter mit 1:2. Das Tor schoss Nick Nolte. Mit drei Punkten wurden die Harpstedter Dritter. „Ich bin zufrieden“, sagte Trainer Marc Wulferding. Es sei klar, dass so ein Turnier kein Maßstab sei, trotzdem sei dies ein positives Zeichen für die Saison.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Platz zwei ging mit sechs Punkten an Bassum. Auch der TSV besiegte Rotenburg.

Ergebnisse: Rotenburger SV – VfL Wildeshausen 0:1, Harpstedter TB – TSV Bassum 1:2, RSV – HTB 1:6, VfL – TSV 1:0, TSV – RSV 3:1, VfL – HTB 1:0.

An diesem Dienstag bekommt die Fußball-Abteilung des Harpstedter TB Besuch von Werder Bremen. Ab 17.30 Uhr spielen zunächst die beiden Harpstedter F-Junioren-Teams gegen die F III und die F IV der Bremer. Um 19.30 Uhr wird dann ein Freundschaftsspiel des Kreisliga-Teams des HTB gegen die U-23-Mannschaft (3. Liga) des Bundesligisten angepfiffen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.