• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Eckhoff-Elf zieht ins Endspiel ein

30.05.2017

Wildeshausen Im Fußball-Kreispokal der Frauen hat der VfL Wildeshausen II das zweite Halbfinale bei den Sf Littel am Sonntagabend mit 7:0 (2:0) für sich entschieden und ist damit dem FC Huntlosen ins Finale gefolgt. Das Pokalendspiel findet bereits an diesem Samstag, 3. Juni (16 Uhr), auf dem Kunstrasenplatz in Großenkneten statt.

„Mit dieser Leistung brauchen wir vor Huntlosen keine Angst zu haben“, zeigte sich VfL-Trainer Ralf Eckhoff mit dem Auftritt seiner Spielerinnen in Littel zufrieden. Bereits nach sechs Minuten brache Kira-Lysan Meyer die Gäste in Führung. Danach dominierte der VfL weiter, musste aber bis zur 40. Minute warten, ehe Janina Uhl eine Ecke – noch leicht abgefälscht von Sf-Spielerin Nadja Göken – direkt zum 2:0 ins Tor beförderte.

Nach dem Seitenwechsel machte Wildeshausen weiter Druck. Ein Doppelpack von Lena Behrends innerhalb von 60 Sekunden bescherte das 4:0 (60./61.). Danach bauten Lena Scholz (67.), Behrends (69.) und Meyer (74.) das Ergebnis weiter aus. Littel hatte diesem Angriffswirbel wenig entgegenzusetzen – VfL-Torhüterin Nele Meyer blieb weitestgehend beschäftigungslos.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.