• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ehefrau gewinnt mit einem Punkt vor ihrem Mann

29.10.2015

Wildeshausen Mit der Umstellung auf die Winterzeit endete beim Pétanque Club „Wilde Boule“ Wildeshausen die Turnierzeit im Krandel. Während der Sommerzeit wurde jeden Dienstagabend an 29 Spieltagen in 78 Supermelée-Runden um Siege und Punkte für die Rangliste geboult. Je Spieltag wurde im Supermelée-Modus der Tagessieg ausgespielt.

So wurde in allen drei Spielrunden jedem Teilnehmer ein neuer Spielpartner zugelost. Teilnehmen konnte jeder, der das Spiel kennt und sich gerne im lockeren Wettkampf messen wollte. Denkbar knapp bis zum letzten Spieltag und bis zur letzten Spielrunde war offen, wer den Gesamtsieg erringt. Erst als die beiden Tabellenspitzenreiter in der letzten Partie gegeneinander antraten, fiel die Entscheidung.

Meisterin der Krandel-Turnierserie wurde Gabriele Teichmann mit nur einem Punkt Vorsprung vor ihrem Ehemann Peter. Als Drittbester setzte sich Klaus Henke durch. Bei der Siegerehrung erfuhren die Teilnehmer, dass die Turniere wieder sehr gut „bespielt“ wurden, nicht nur von den Vereinsmitgliedern, sondern auch von Neulingen sowie Spielern aus der Region und Urlaubern. „Wir sind immer wieder ein illustrer Kreis – Spielbegeisterte jeden Alters, von zehn bis 77 Jahren, männlich, weiblich, verschiedene Nationalitäten, unterschiedlichste Berufe und Tätigkeiten, die der Pétanquesport verbindet“, bilanziert die Vorsitzende Gabriele Teichmann.

Seit sieben Jahren läuft diese Turnierserie und wird auch 2016 gestartet. „Die Kugeln kommen jetzt aber nicht ins Winterquartier“, erklärte Teichmann. In der Winterzeit treffen sich alle, die gerne Pétanque spielen, in der Boulescheune in Visbek-Erlte.

Dort wird dienstags ab 19 Uhr eine Miniturnierserie gespielt, an der jeder teilnehmen kann.


Mehr Informationen unter   www.wildeboule.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.