• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ein Ring mehr reicht dem Norden zum Pokalgewinn

30.11.2011

BERGEDORF Viel knapper geht es nicht. Mit 691 Ringen zeigte jetzt der Norden von Bergedorf dem Süden der Bauerschaft, was eine Harke ist – und holte mit nur einem Ring Vorsprung den Nord-Süd-Pokal. Trost für den Süden: Er stellte mit Doris Harms (49 Ringe) die Einzelsiegerin.

An diesem Wettbewerbstag, der mit einem Fleisch- und Wurstschießen verbunden war, ermittelte der Schützenverein Bergedorf auch seine Herbstmeister. Bei den Schülern holten Jelte Düßmann (Mädchen) und Jannik Drücker (Jungen) den Titel. In dieser Altersgruppe gewannen Victoria Manthey die Bildscheibe und Jannik Drücker die Helga-und-Helmut-Paul-Plakette.

Bei der Jugend gingen die Herbstmeister-Titel an Leonie Becker (Mädchen) und Pascal Drücker (Jungen) – wobei Pascal auch die Jugend-Plakette mit nach Hause nehmen konnte.

„Altersmeister“ darf sich Heinz Timmermann nennen. Bei den Damen wurde Irmtraud Düßmann Herbstmeisterin, Gerrit Steffen siegte bei den Herren.

Das Schießen um die Ehrenwildscheiben endete mit einem Novum. Bei den Damen lagen die Ergebnisse von Ines Kruse und Heidi Schröder exakt gleich dicht am Optimalpunkt – so dass beide zu Siegerinnen erklärt und zwei Scheiben ausgegeben wurden. Bei den Herren war das Ergebnis eindeutiger, hier gewann Carsten Pelz. Die Georg-Pelz-Plakette errang Heinz Timmermann.

Geehrt wurden an diesem Tag auch die Kinder, die beim Luftballon-Weitflug-Wettbewerb während des Bergedorfer Schützenfestes mit ihren „Flugobjekten“ am weitesten gekommen waren. Aufgrund der recht ungünstigen Wetterverhältnisse waren diesmal nur relativ wenige der an den Luftballons befestigten Karten zurückgekommen. Der erste Preis ging an Joost Fortmann (127 Kilometer), der vor Simone Osterloh (84 km), Iris Timmermann (82 km) und Ben Harms (79 km) siegte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.