• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Erste Runde reich an Toren

18.08.2016

Landkreis In der ersten Runde des Fußball-Kreispokals der E-Junioren wurde jede Partie zu einem kleinen Schützenfest. Besonders stark traf es den Bookholzberger TB, der gegen den SV Atlas Delmenhorst eine 1:11-Niederlage einstecken musste. Bereits in der 24. Minute führte Atlas mit 7:0, bevor in der 26. Minute der einzige Treffer von Bookholzberg folgte. Ebenfalls hoch verlor der Ahlhorner SV zu Hause gegen die TSG Hatten-Sandkrug. Der Endstand lautete 10:1 für die TSG.

Auch zu Hause unterlagen die Sportfreunde aus Wüsting. Die SG DHI Harpstedt traf gleich neun mal ins Wüstinger Netz, ohne einen einzigen Gegentreffer zu kassieren.

Zehn Tore fielen auch im Derby zischen dem Delmenhorster BV und dem TuS Hasbergen. Nach anfänglicher Führung des TuS schafften es die kleinen Kicker des BV auszugleichen und insgesamt zehn Tore zu schießen – Endstand: 10:3.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Keine Tore konnte der TV Dötlingen zu Hause gegen den TSV Ganderkesee erzielen. Schon in der achten Minute schoss der TSV das erste Tor und erhöhte bis zur 45. Minute auf 10:0. Nicht ganz so viele Tore fielen in Großenkneten. Der TSV konnte sich gegen den SV Baris Delmenhorst mit einem 5:0 durchsetzen.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.