• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

ASV spielt sich nach Pause zum 7:4-Erfolg

04.10.2019

Falkenburg Ein torreiches Fußballspiel in der Kreisliga sahen die Zuschauer am Donnerstagnachmittag. Der TV Falkenburg unterlag dem Ahlhorner SV mit 4:7 (3:3) und behält dadurch weiterhin die Rote Laterne. „Wir lernen durch gutes Training immer weiter dazu. Einiges sieht auch schon ganz gut aus. Es reicht aber nicht, um gegen diese guten Teams auch gute Ergebnisse zu erzielen“, stellte Falkenburgs Trainer Georg Zimmermann fest.

Besonders freute er sich über viele gelungene Offensivaktionen. „Gegen Ahlhorn vier Tore zu erzielen, ist schon gut“, sagte Zimmermann. Ahlhorns Trainer Servet Zeyrek war dagegen mit seinem Team trotz des Erfolges nicht zufrieden. Besonders in der ersten Halbzeit wollten seine Spieler zu häufig „mit dem Kopf durch die Wand“, wie er meinte. Dabei hätten sie das Kombinieren völlig vergessen und sich den Gastgebern kämpferisch angepasst. Dem Schlusslicht machte er für seinen tollen Einsatz ein großes Kompliment. „In dieser Beziehung sind wir anderen Mannschaften unterlegen“, hatte Zeyrek seinen Spielern in der Pause mitgeteilt und deutlich empfohlen, wieder Fußball zu spielen. Das setzten sie danach um und entschieden das Spiel. Tore: 0:1 Ibrahim (1.), 1:1 Wendlandt (6./FE), 2:1 Krause (29.), 2:2 Ibrahim (32.), 2:3 Duong (34.), 3:3 Wendlandt (42./FE), 3:4/3:5 Ibrahim (60., 62.), 3:6 Rupprecht (63.), 4:6 Niehaus (67.), 4:7 Duong (75.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.