• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Falkenburg lässt sich Erfolg entreißen

29.09.2014

Falkenburg Erst in der fünften Minute der Nachspielzeit entriss der Harpstedter TB in der Fußball-Kreisliga dem Gastgeber TV Falkenburg durch den Ausgleichstreffer zum 1:1 (0:0) den Sieg. Mit einer, wie es Interimstrainer Marten Meyerholz, der den abwesenden Coach Florian Erhorn vertrat, ausdrückte, „absoluten Notelf“ mussten die Platzherren auflaufen. Die Gäste hatten dem Wunsch einer Spielverlegung nicht zugestimmt. Falkenburg agierte mit einer defensiven Einstellung und musste diese nach einer Ampelkarte gegen Alexander Neels (10.) wegen Meckerns noch verstärken. Dieses Konzept ging zunächst auf, obwohl die Gäste spielbestimmend waren und die Partie bis auf wenige Kontermöglichkeiten nur in eine Richtung verlief. Aber die Tormöglichkeiten für Harpstedt hielten sich in Grenzen und wurden nicht genutzt. Auch nach dem Seitenwechsel hielt die Überlegenheit an, und das Spiel hatte Ähnlichkeit mit dem in Halbzeit eins. Nach einem langen Ball auf Christian Barfuss wurde dieser im Strafraum von Harpstedts Keeper getroffen. Der fällige Elfmeter wurde verwandelt, und Falkenburg schien den ersten Saisonsieg landen zu können. Eine Rote Karte gegen Rainer Ottomann (90. + 3) dezimierte den TV weiter, der doch noch den Ausgleich kassierte.

Tore: 1:0 Wendlandt (83.), 1:1 Bunzel (90. + 4).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.