• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tv Falkenburg: Vorsitzender muss weiter ohne Vize klarkommen

17.03.2018

Falkenburg Über einen Zuwachs von 20 Sportlern freut sich der TV Falkenburg. Damit zählt der Verein jetzt 371 Mitglieder. Einige Sportler halten dem Verein schon lange die Treue. 40 Jahre dabei sind Sabine Alms, Fred Meyer, Frank de Groot, Birgit Ohlebusch, Sonja Düßmann und Andrea Plate-Hakkel. 25 Jahre Mitglied ist Karin Führer. Sie wurden am Mittwochabend bei der Jahreshauptversammlung des Vereins geehrt. Für ihre sportlichen Leistungen bei Leichtathletikmeisterschaften auf Landes-, norddeutscher und nationaler Ebene wurden Silvia Braunisch, Inge de Groot, Diana Garde, Karen de Groot und Anna Meyer geehrt.

Der Posten des 2. Vorsitzenden bleibt weiterhin vakant. 1. Vorsitzender Marten Meyerholz steht weiterhin alleine an der Spitze. Die 37 anwesenden Mitglieder konnten lediglich über das Amt des 2. Kassenprüfers abstimmen, das Fred Meyer übernimmt.

Für die nahe Zukunft plant der Verein eine neue Flutlichtanlage auf dem vereinseigenen Fußballplatz und hat schon entsprechende Anträge bei der Gemeinde, dem Kreissportbund und dem Landkreis eingereicht. Hier rechnet der TV mit Kosten in Höhe von rund 60 000 Euro€.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.