• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Familiäre Atmosphäre begeistert

18.08.2016

Hoykenkamp Bei sonnigem Handballwetter ging jetzt der diesjährige Anker-Cup der Turnerschaft Hoykenkamp zu Ende. Die Gastgeber konnten sich wie in den vergangenen Jahren über eine rege Teilnahme freuen.

Insgesamt nahmen mehr als 50 Mannschaften aus 20 verschiedenen Vereinen am Turnier teil. Darunter waren 30 Übernachtungsgäste, die neben den Turnierspielen auch mit viel Spaß bei der mit Rätseln und Aufgaben gespickten Nachtwanderung durch Hoykenkamp dabei waren. In den Gesprächen mit den Teilnehmern und Trainern wurde den Organisatoren deutlich, dass immer mehr Jugendtrainer und ihre Mannschaften weg wollen von Großturnieren mit Partys und deren Randerscheinungen. „Das Turnier in Hoykenkamp zeichnet sich gerade durch den familiären Charakter aus“, berichtete Werner Skormachowitsch, 1. Vorsitzender des Handballfördervereins Hoykenkamp, während er den Wünschen kleiner Handballer am TSH-Fanshop nachkam.

So passte das Programm ins Bild: Mal Lagerfeuer mit Marshmallows oder Stockbrot, Nachtwanderungen mit Spielen, Beachen unter Flutlicht – diese Abwechslung, die jedes Jahr von Nina Stürenburg und Wolfgang Lüdecke ausgearbeitet wird, sprach die Teilnehmer an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In sportlicher Hinsicht konnten sich die Teams der TS Hoykenkamp einige Titel erspielen: In der männlichen D-Jugend sowie in der männlichen E-Jugend erreichten die Hoykenkamper den ersten Platz. Martin Wessels, in diesem Jahr erstmalig Hauptorganisator, koordinierte und organisierte mit vielen Helfern ein rundum gelungenes Turnier und freut sich schon jetzt auf die vielen Zusagen für das nächste Jahr. Gleichzeitig bedankte er sich bei allen Helfern für die gute Arbeit.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.