• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Faulhaber: „Das wird ein schweres Spiel“

27.07.2012

HARPSTEDT Bestens vorbereitet starten die Fußballer des TB Harpstedt I und VfL Stenum I in das bevorstehende Bezirkspokalspiel an diesem Sonntag. „Wir haben etwa vier Trainingseinheiten pro Woche absolviert“, sagt TB-Trainer Marc Wulferding. Auch die Testspiele in den vergangenen Wochen hätten der Mannschaft Mut gemacht. So habe der Kreisligist des TB Harpstedt Siege gegen den TuS Syke (3:0) und gegen den TSV Weyhe-Lahausen (7:3) verzeichnet. Dennoch sei der Bezirkspokalgegner am Sonntag keiner, der unterschätzt werden sollte. Schließlich sei diese Bezirksligamannschaft sehr gut, so Wulferding. „Wir sind dennoch nicht chancenlos und die Jungs wollen ja auch in die Bezirksliga aufsteigen“, erklärt Wulferding die Motivation der Mannschaft.

Zum Team hinzugekommen sind Thore Stapel vom TSV Großenkneten sowie die drei Spieler Rene Kube, Musa Balko und Marik Landgraf aus der A-Jugend. In die zweite Männermannschaft des TB gewechselt sind hingegen Maik Wulferding, Nick Nolte und Leon Beuke.

Auch der VfL Stenum steckt seit Wochen in den intensiven Vorbereitungen auf das Spiel um dem Bezirkspokal und die Punktspiele, die Anfang August beginnen.

Erst am Dienstag hatte die Mannschaft um Trainer Ralf Faulhaber das Testspiel gegen GVO Oldenburg 5:2 gewonnen. Die Harpstedter seien dennoch nicht zu unterschätzen, sagt Faulhaber und ergänzt: „Ich schätze die Mannschaft als spielstark ein. Das wird ein schweres Spiel“. Umso mehr wolle man sich ins Zeug legen, denn so ein Pokal sei schon etwas Besonderes, so Faulhaber. Auch der Kader steht bereits fest.

So konnte das Nachwuchstalent Lennart Höppker aus der eigenen A-Jugend für die Mannschaft neu gewonnen werden. „Er hat uns alle mit seinem Talent überrascht“, so Faulhaber. Anpfiff ist um 15 Uhr in Harpstedt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.