• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Wettbewerb: Feuerwehr-Jugend präsentiert sich sportlich

02.11.2010

HARPSTEDT Nachdem bereits die Spiele in den Vor-, Zwischen- und Endrunden begeistert hatten, stand das Ergebnis des diesjährigen Volleyballturniers der Kreisjugendfeuerwehr des Landkreises Oldenburg in der Spielhalle Harpstedt in den Gruppen A (10-14 Jahre) und B (15-18 Jahre) am Sonntagnachmittag fest.

In der Gruppe A siegte die Gruppe A1 der Jugendfeuerwehr (JF) Prinzhöfte-Horstedt und Klein Henstedt vor den JF Beckeln A2 und JF Beckeln A1. In der Gruppe B setzte sich die JF Beckeln B1 vor der JF Beckeln B2 und der JF Sandhatten B1 durch.

Lob für die Organisatoren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Angetreten waren 14 Mannschaften in der Gruppe A, in der Gruppe B waren es 13 Teams. Kreisjugendfeuerwehrwart Werner Mietzon aus Wildeshausen zeigte sich äußerst erfreut über die hervorragende Organisation des Turniers, die die JF Beckeln zwar übernommen hatte. Sie wurde aber von der Samtgemeindejugendfeuerwehr aus Harpstedt unter der Leitung von Gemeindejugendfeuerwehrwartin Heike Barlage-Brandt unterstützt. Werner Mietzon: „Besonders erwähnenswert ist die gute Verpflegung der Teilnehmer und Gäste zu kindgerechten Preisen.“

Teil der Mini-Olympiade

Zahlreiche Gäste wohnten dem Turnier, das Bestandteil der Mini-Olympiade der Kreisjugendfeuerwehr ist, bei. Kreisbrandmeister Andreas Tangemann, Kreisverbandsvorsitzender Peter Sparkuhl, Samtgemeindebürgermeister Uwe Cordes und Gemeindebrandmeister Günter Wachendorf sowie einige Ortsbrandmeister oder ihre Stellvertreter feuerten die Mannschaften an. Die Wettbewerbsleitung lag in den erfahrenen Händen von Egon Lustermann aus Bookholzberg und seinem Auswerteteam.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.