• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fleißige Schwimmerinnen

16.02.2017

Wardenburg Schnell und fleißig im Wasser: Völlig überraschend gewann die weibliche B-Jugend der SG Region Oldenburg, die ausschließlich aus Schwimmerinnen des Wardenburger SC (WSC) besteht, im vergangenen Jahr den Landesmeistertitel im Mannschaftswettbewerb. Das Team war 1,5 Sekunden schneller als Hannover.

Die jungen Schwimmerinnen sind in ihrer Sportart schon fast als „alte Hasen“ zu bezeichnen. Maren Koehler und Jana Heise haben im WSC Schwimmen gelernt und bereits 2009 ihre ersten Wettkämpfe gemeistert. Beide gehören dem Landeskader an und haben neben vielen Titeln auf Landesebene auch schon an Deutschen Meisterschaften teilgenommen.

Merle Dewart wechselte vor einigen Jahren vom VfL Rastede in die Leistungsgruppe des WSC und war dort mit der Mannschaft unter anderem 2013 beim Bundesentscheid der DMSJ in Freiburg dabei war. Tessa Lüßmann und Lia Brand haben beim Oldenburger SV angefangen, Lykka Peters beim Edewechter SV, bevor sie nach Wardenburg kamen. Unter dem damaligen Trainer Hannes Rathjens steigerten sie sich kontinuierlich und stützen das Team insbesondere durch ihre Vielseitigkeit. Alle trainieren am Landesstützpunkt Schwimmen der Region Oldenburg beim hauptamtlichen Trainer Henrik Würdemann sechs- bis achtmal pro Woche. So kommen sie bei 20 bis 25 Trainingsstunden manchmal bis auf 40 geschwommene Kilometer zuzüglich Athletiktraining. Die Vereinbarkeit von Leistungssport und Schule stellt die Mädchen oft vor große Herausforderungen, die nur im Team und mit Unterstützung von Familie und Verein gemeistert werden können.


  www.nwzonline.de/sportlerwahl-landkreis-abstimmung 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.