• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

KEGELN: Frauenteams sind im Bezirk nicht zu schlagen

09.02.2010

LANDKREIS 20 Vereinsmannschaften kämpften im ersten Teil der Bezirksmeisterschaften-Bohle in Wilhelmshaven um Medaillen und Fahrkarten zu den Landesmeisterschaften. Die Delmenhorster Sportkegler gingen mit acht Mannschaften an den Start und sicherten sich fünfmal das Startrecht für die Landestitelkämpfe.

Am erfolgreichsten waren die Frauenteams. Sowohl die Damen (Ines Heinemann 875, Karin Hilgemeier 879, Sabine Füssel 883, Jana Behrens 887) als auch die Damen A (Karin Breckling 861, Erika Timmermann 862, Anke Thimm 865, Marianne Lübbering 883, Ersatzfrau Angelika Schneider) holten sich souverän den Bezirkstitel. In der Damen-Konkurrenz war noch eine zweite Mannschaft (Andrea Feindt 835, Uta Lieker 850, Christine Ptacek 866, Tanja Linke 875) am Start, die sich mit Platz drei ebenfalls für die Landesmeisterschaft qualifizierte.

Das Herren-B-Team Delmenhorst I (Günther Praß 862, Klaus Ulrich 869, Günter Biermann 872, Reinhard Meyer 887) verteidigte seinen Bezirkstitel bravourös. Den zweiten Platz belegt Delmenhorst II (Albrecht Lahnor 847, Heinrich Wehlers 857, Peter Sietas 863, Hans-Jürgen Wulferding 874).

Zwei Holz fehlte den Herren A (Wolfgang Glawon 483, Dieter Kaczmarek 346, Dirk Breckling 853, Günter Schubert 867, Rolf-Dieter Rimasch 879) für das Ticket. Enttäuschung auch bei den Herren. Die Mannschaften wurden Dritter und Vierter und verpassten die Qualifikation.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.