• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Frauenteams starten in neue Saison

25.08.2007

LANDKREIS Die Zeit ohne Fußball neigt sich für die Frauenmannschaften dem Ende zu. Vor dem Beginn der Kreisligasaison steht für sie die erste Runde des Kreispokals an. Die schwerste Aufgabe aus Landkreissicht hat der TV Munderloh erwischt. Die Nowak-Elf trifft auf GVO Oldenburg, das von der Mehrheit der Kreisliga-Trainer als heißer Titelkandidat gehandelt wird. Nicht viel leichter dürfte es für Huntlosen bei GVO II werden. Stenum, das erstmals ein Frauenteam stellt, tritt bei der SG TSV Ippener/TV Jahn an.

Die Spiele im Überblick: SG TSV Ippener/TV Jahn – VfL Stenum (Sr.: Lothar Hartwig), TV Munderloh – GVO Oldenburg (Sr.: Peter Emmrich), Delmenhorster TB – SG Polizei SV Oldenburg/BSV Benthullen (Sr.: Günther Frers), VfL Oldenburg – SW Oldenburg, BW Bümmer-stede – VfL Wildeshausen, Post SV Oldenburg II – SG FC Hude/TuS Vielstedt, GVO Oldenburg II – FC Huntlosen. Alle Spiele finden an diesem Sonnabend um 16 Uhr statt. Das Spiel TV Dötlingen gegen TV Falkenburg wurde auf den 30. August, 19.30 Uhr, verlegt. SF Littel erwartet den FC Ohmstede am 5. September um 19 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.