• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

REITEN: Freude über die hohe Starterfüllung

24.03.2009

LANDKREIS Das Cup-Reiten 2008/2009 des Kreisreiterverbandes Oldenburg beendeten die Nachwuchsreiterinnen und -reiter am Sonntag mit der letzten von vier Wertungsveranstaltungen in der Halle der Reit- und Fahrschule Oldenburg. Zum Finale hatte noch einmal der Großteil der mehr als 100 Starter mit 60 Pferden gesattelt. „Das ist gegenüber den Vorjahren für das Finale eine bemerkenswert hohe Starterfüllung“, erklärte der Kreisvorsitzende Hanno Naber.

RV Höven siegt souverän

Die Dressur-Mannschaft des RV Höven mit Merle Weber, Lasse Thormählen, Julia Büsselmann und Saskia Kobe wurde unangefochten Cup-Sieger. Dies stand, wie berichtet, bereits seit der dritten Veranstaltung fest. So startete der RV Höven beim Finale als einzige der fünf ins Rennen gegangenen Mannschaften.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu Cup-Ehren kamen in der Dressur in der Klasse E, Ponys, Laura Dürlamm (TG Oldenburger Pferdewoche), bei den Großpferden Sarah Pooschke vom Gastgeber (RFSch Oldenburg) und in der A-Dressur Seetje Harthum (RV Höven). Im E-Stilspringen wurde Moira Möller (RV Höven) Meisterin, in der A-Klasse Louisa Schumacher (RFV Großenkneten). Die Gewinner erhielten eine Siegerdecke von der Raiffeisenwarengenossenschaft in Wildeshausen von Viktor Freese überreicht.

In der kombinierten Wertung kamen Marlee Schlizio (RFSch Oldenburg) in der Klasse E und Lara Gildehaus (RV Höven) in der Klasse A zu Meisterehren. Einen Cup-Pokal nahm außerdem Malaika Schmidt (RV Leichttrab Wildeshausen) im Springreiterwettbewerb mit nach Hause. Erfolgreichster Verein war der RV Höven mit vier Titeln, gefolgt von der Reit- und Fahrschule Oldenburg, die zwei Cup-Sieger stellte.

Leistungen verbessert

Für Naber war besonders die Tatsache von Bedeutung, dass die anfänglich nicht immer guten Ergebnisse im Lauf der Cup-Veranstaltung gesteigert wurden. „Das ist aber auch Sinn und Zweck dieser Veranstaltung“, sagte er. Der Wettbewerb werde im kommenden Jahr fortgesetzt.

Ergebnisse: Cup-Gesamtwertung: E-Dressur: 1. Laura Dürlamm auf Lucky/TG Oldenburger Pferdewoche, 300 Punkte; 2. Johanna Hinrichs auf Offizier/RV Höven, 260; 3. Marle Weber auf Indira/RV Höven, 200.

E-Dressur, Großpferde: 1. Sarah Pooschke auf Largo/RFSch Oldenburg, 320; 2. Lena Schröder auf Flair Play/TG Oldenburger Pferdewoche, 240; 3. Meike Bayermann auf Diana/RC Frei Tempo, 160.

A-Dressur: 1. Seetje Harthum auf MacIntosh/RV Höven, 240; 2. Lara Gildehause auf Beaute/RV Höven, 160; 3. Lena Schröder auf Flair Play/TG Oldenburger Pferdewoche, 142.

E-Stilspringen: 1. Moira Möller auf Penny Lane/RV Höven, 280; 2. Frauke Genze auf Lorenzo/RFSch Oldenburg, 201; 3. Lara Gildehaus auf Beaute/RV Höven, 200.

A-Stilspringen: 1. Louisa Schumacher auf Chlysea S/RFV Großenkneten, 300; 2. Lara Gildeshaus auf Beaute/RV Höven, 240; 3. Seetje Harthum auf MacIntosh/RV Höven, 200.

E-Komb. Prüfung: 1. Marlee Schlezio auf Caesar/RFSch Oldenburg, 280; 2. Kim Petermann auf Chelsea/RV Leichttrab Wildeshausen, 260; 3. Frauke Ganze auf Lorenzo/RFSch Oldenburg, 221.

A-Komb. Prüfung: 1. Lara Gildehause auf Beaute/RV Höven, 300; 2. Seetje Harthum auf MacIntosh/RV Höven, 281; 3. Louisa Schumacher auf Chelsea S/RFV Großenkneten, 280.

Springreiterwettbewerb: 1. Malaika Schmidt auf Nathan/RV Leichttrab Wildeshausen, 201; 2. Kim Hartung auf Double M/Braaklander Reitclub, 200; 3. Ann-Katrin Schultz auf Cello/RV Leichttrab Wildeshausen, 181.

E-Mannschaftsdressur: 1. RV Höven, 320 Punkte.

Einzelwertung, viertes Cup-Reiten:

E-Dressur-Ponys: 1. Laura Dürlamm auf Lucky/TG Oldenburger Pferdewoche, 7,7; 2. Marle Weber auf Indira/RV Höven, 7,5; 3. Johanna Hinrichs auf Offizier/RV Höven, 7,4.

E-Dressur, Großpferde: 1. Sarah Pooschke auf Largo/RFSch Oldenburg, 7,6; 2. Lena Schröder auf Flair Play/TG Oldenburger Pferdewoche, 7,5; 3. Nadine Borchertmeyer auf Unicorn Viscount/RV Ahlhorn, 7,4.

A-Dressur: 1. Seetje Harthum auf MacIntosch/RV Höven, 7,3; 2.l Lena Schröder auf Flair Play/TG Oldenburger Pferdewoche, 7,2; 3. Maike Zielinski auf High Sky/RFSch Oldenburg, 7,0.

E-Stilspringen: 1. Moira Möller auf Penny Lane/RV Höven, 7,6; 2. Frauke Ganze auf Lorenzo/ RFSch Oldenburg, 7,5; 3. Lotta Seifert auf Fidello/RFSch Oldenburg, 7,4.

A-Stilspringen: 1. Seetje Harthum auf MacIntosh/RV Höven, 7,4; 2. Louisa Schumacher auf Chellsea S/RFV Großenkneten, 7,3; 3. Moira Möller auf Penny Lane/RV Höven, 7,1.

E-Komb. Prüfung: 1. Frauke Genze auf Lorenzo/RFSch Oldenburg, 14,5; 2. Kim Petermann auf Chelsea S/RV Leichttrab Wildeshausen, 13,6; 3. Juklia Gickel auf Harry O'Brian/ RC Frei Tempo Kirchhatten, 13,7.

A-Komb. Prüfung: 1. Seejte Harthum auf MacIntosh/RV Höven, 14,7; 2. Lara Gildehaus auf Beaute/RV Höven, 13,7; 3. Louisa Schumacher auf Chelsea S/RFV Großenkneten, 13,7.

Springreiterwettbewerb: 1. Ann-Katrin Schultz auf Cello/RV Leichttrab Wildeshausen, 7,3; 2. Lea Bührmann auf Balu/RV Höven, 6,9; 3. Lisa Munke auf Rusty/WRS Dötlingen, 5,7.

E-Mannschaftsdressur: 1. RV Höven, 6,8.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.