• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Früh vom Pferdevirus gepackt

28.01.2016

Ganderkesee Wer kann schon von sich behaupten, bereits im Alter von sechs Monaten ein Pony zu bekommen? Rebecca Horstmann zumindest kann es mit Stolz behaupten. „Niklas“ hat die 15-Jährige aus Ganderkesee immer noch. Dass aus Rebecca später eine Dressurreiterin werden sollte, war dann nur noch eine Frage der Zeit. Das „Pferdevirus“, wie sie selbst sagt, wurde ihr in die Wiege gelegt. „Angefangen habe ich mit fünf Jahren“, erzählt Rebecca, die beim RV Ganderkesee reitet. Mit Vielseitigkeit habe sie damals angefangen.

In ihren jungen Jahren kann sie schon auf so einige Ereignisse zurückblicken. Im vergangenen Jahr hat sie in Cloppenburg die Weser-Ems-Meisterschaft der Junioren gewonnen, Anfang dieses Jahres belegte sie beim Preis der Zukunft den fünften Platz. Immer mit dabei: Ihr ganzer Stolz „Friend of mine“, genannt Fridolin.

Das Reiten liegt den Horstmanns regelrecht im Blut: Bruder Marius reitet auch, Mutter Anne und Vater Klaus sind ebenfalls geritten. „Mein Vater trainiert mich heute noch“, erzählt Rebecca.

Wenn die 15-Jährige nicht gerade im Sattel sitzt, spielt sie in Ganderkesee Fußball. Zum einen gefällt es ihr, dass sie dort gemeinsam mit ihren Freunden Sport treiben kann. „Zum anderen ist es ein toller Ausgleich.“ Dass sie bei dem Mannschaftssport gleichzeitig ihre Kondition trainiert, kommt noch hinzu. Denn gerade im Dressurreiten sei eine gute Kondition sehr wichtig. „Da steckt viel Arbeit dahinter.“ In ihrer Freizeit trifft sie sich gern mit Freunden, liest viel – oder verbringt die Zeit im Stall. Der befindet sich nämlich direkt neben ihrem Elternhaus. „Acht Pferde haben wir momentan“, erzählt sie. Die Tiere gehören schon zur Familie.

Rebecca freut sich, dass sie schon mit 15 Jahren bei den Sportlerwahlen nominiert ist. „Es ist eine große Ehre.“ Und noch glücklicher macht es sie, dass ihre Leistungen wahrgenommen werden.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.