• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hauptversammlung: Fußballabteilung fehlen ausreichend Spielerinnen

02.12.2015

Benthullen /Sorge bereiten dem Boßel- und Sportverein (BSV) Benthullen-Harbern die rückläufigen Mitgliederzahlen. Das wurde deutlich auf der Jahreshauptversammlung im Sportlerheim in Benthullen.

Besonders betroffen ist die Fußballabteilung. „Die Fußball-Damen mussten für die aktuelle Saison eine Neuner- Mannschaft melden, da der Kader zu klein ist“, bedauerte die 3. Vorsitzende Kora Heißenberg. Hier hoffe man, im nächsten Jahr Spielerinnen zu finden, um auch weiterhin eine Mannschaft melden zu können. In der Fußball-Jugend-Abteilung sei man zurzeit sowohl mit den B-Juniorinnen als auch mit den B-Junioren in einer Spielgemeinschaft mit dem VfR Wardenburg.

Derzeit hat der BSV rund 300 Mitglieder, von denen der 1. Vorsitzende Andre Hanken 32 bei der Jahreshauptversammlung begrüßen konnte. Der Vorstand blickte auf das Geschäftsjahr zurück und berichtete über die neu geschaffene Arbeitsgruppe Jugendkoordination. Die Zukunft des Sportvereins hänge von der Jugendarbeit ab. In der Arbeitsgruppe sollen Konzepte und Angebote geschaffen werden, um junge Vereinsmitglieder früh zu binden. Auch sollen hier Integrationsmöglichkeiten für Flüchtlinge gefunden werden.

Investiert wurden in einen Computerraum und in einen neuen Markierungswagen. Für diese letztere Anschaffung erhielt der Verein eine Spende der LzO.

Bei den Vorstandswahlen wurden die Vorsitzenden in ihren Ämtern bestätigt. Erster Vorsitzender bleibt Andre Hanken. Ihm zur Seite stehen Elke Bliefernich und Kora Heißenberg. Als Kassenwartin wurde Simke Hasselhorn bestätigt, die von Antje Coldewey als Stellvertreterin unterstützt wird. Das Amt des Schriftführers musste neu besetzt werden, da Erwin Frahmann nach 15 Jahren Amtszeit nicht wieder zur Wahl stand. Hier wurde Mareike Wittrock gewählt.

Im erweiterten Vorstand wurden folgende Abteilungsleiter wiedergewählt: Boßelwart Maik Sinowzik. Gymnastik und Walking Elfriede Deye, Fußball-Herrenobmann Andreas Beyer und Günther Deye als Schiedsrichterobmann.

Neu sind Dörte Hasselhorn (Völkerball), Anna Mareike Bultmann (Fußball Damen) und Alexander Eiken (Jugendwart). Der Festausschuss besteht aus Elke Bliefernich, Kevin Niemann, Jannik Niemann, Marina Martens und Birte Backhus.

Eine Ehrung für über 40 Jahre Mitgliedschaft gab es an diesem Abend für Wolfgang Heißenberg und Günther Deye.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.