• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Verein: Fußballsparten Harpstedt und Dünsen bilden Spielgemeinschaft

30.03.2015

Harpstedt Auf dem Sportplatz konnten die Kreisliga-Fußballer des Harpstedter TB an diesem Wochenende für nichts Zählbares sorgen. Die für Freitagabend angesetzte Partie gegen den TSV Großenkneten war dem Wetter zum Opfer gefallen.

Dafür konnte die Fußballsparte am Sonnabend bekannt geben, dass es ab der kommenden Saison eine Spielgemeinschaft zwischen dem HTB und dem SC Dünsen geben wird. Auf der Spartenversammlung stimmte die Mehrheit der Anwesenden für die SG. Spartenleiter Dieter Bunzel bedauerte, dass jedoch nur knapp 20 HTB-Fußballer gekommen waren.

Für die erste Mannschaft wird sich nichts ändern. Das Team von Trainer Marcus Metschulat wird auch in der nächsten Spielzeit als HTB auflaufen. Dafür sollen die zweite Mannschaft, die in der 1.Kreisklasse antritt, und die Drittvertretung (4. Kreisklasse) als Spielgemeinschaft mit Dünsen an den Start gehen.

Mehr als 20 Spieler, die momentan beim SC Dünsen angemeldet sind, würden sich dann auf die beiden Mannschaften verteilen. Geplant ist zudem eine Oldie-Mannschaft für den Spielbetrieb anzumelden. Wie die Mannschaften zusammen gestellt werden sollen, darüber werde man nach Ostern in Arbeitsgruppen sprechen, so Bunzel.

„Wir sind in der Breite besser aufgestellt und könnten bei Bedarf auch die Sportplätze in Dünsen mitnutzen. Unsere Möglichkeiten werden dadurch nicht schlechter“, erklärte Bunzel. Jugendtrainer Michael Würdemann stimmte ihm zu: „Wir haben bisher im Jugendbereich nur gute Erfahrung mit der Kooperation mit Dünsen gesammelt.“

Änderungen ergaben sich auch bei der sportlichen Leitung der Fußballer. Bunzel legte sein Amt, das er lange Jahre inne hatte nieder. Künftig wird Marc Wulferding die Geschicke als Spartenleiter-Fußball leiten. Der Harpstedter Trainer wurde einstimmig gewählt.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.