• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schwimmer mit neuen Bestzeiten

08.02.2018

Ganderkesee Gemeinsam mit den Trainern Inken Mönning und Marco Loewenstein nahmen 24 Schwimmer des SV Ganderkesee am Winterschwimmfest des TSV Ottersberg teil. Dabei schafften die Ganderkeseer nicht nur zahlreiche gute Platzierungen, sondern auch neue persönliche Bestzeiten.

Es starteten aus den „Haien“ Julia Kautz (Jahrgang 2009), Chiara Schütz (2009), Talea Sagwitz (2010), Torben Mohrmann (2005), Lino Schütz (2005), Tammo Hinrichs (2008), Timon Sagwitz (2008), Aggelos Schön (2008), Mika Timon Tobies (2008) und Henrik Mohr (2009). „Alle schwammen neue persönliche Bestzeiten“, freute sich Schwimmwartin Anne Lintelmann. Besonders Henrik Mohr, der zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahm, überzeugte Trainerin Inken Mönning und freute sich über den ersten Platz über 50 m Rücken. Erste Plätze erreichten Talea und Timon Sagwitz (2010) über 50 m Brust.

Aus der Wettkampfgruppe „Delfine“ nahmen Emily Erbes (2004), Lani Fenke (2006), Nelly Tobies (2006), Dominik Braun (2004), Ricardo Köppe (2004) und Tjark Sievers (2006) teil. Besonders die Leistungen von Emily, Ricardo und Dominik überzeugten SVG-Trainer Marco Loewenstein. „Die 50 m Schmetterling von Dominik sahen wirklich klasse aus“, lobte er.

Die „Profilachse“ mit Isabell Scheitz (2002), Mairyn Sievers (2003), Mia Sophie Hinrichs (2004), Inken Mönning (1998) und Malte Mohrmann (2003) nutzte den Wettkampf als Vorbereitung für die DMS-Bezirksliga, die nächstes Wochenende in Osnabrück ausgeschwommen wird. Inken Mönning und Isabell Scheitz dominierten in ihren Jahrgängen und freuten sich besonders über die neuen Bestzeiten über 100 m Freistil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.