• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tönjes springt zu „Heimsieg“

22.05.2018

Ganderkesee Meine Wettbewerbe sind widererwartend gut gelaufen“, war Jenny Tönjes mehr als zufrieden. „In den letzten Jahren habe ich immer etwas Pech gehabt, umso schöner war es, dass es dieses Mal so geklappt hat.“ In fünf Prüfungen trat die Reiterin vom RV Ganderkesee beim Pfingstturnier an und jubelte in der Springprüfung Kl. M* auf ihrem Pferd Armani über den Sieg. „Zu Hause auf einem Wettkampf anzutreten, ist immer etwas Besonderes“, erzählte sie. Viele Bekannte hätten zugeschaut und sie angefeuert.

Auch mit ihrem zweiten Pferd Luca Toni ging sie an den Start – in der Dressur und im Springen. „Es hilft auf jeden Fall, wenn die Pferde beides machen“, weiß Tönjes. Das könne zum Beispiel auf dem Springplatz zu einem entscheidenden Vorteil verhelfen. „Beim Springreiten ist es natürlich ein richtiger Adrenalinkick, der unheimlichen Spaß macht. Nur Dressur zu reiten wäre nichts für mich“, gestand sie lachend. Bereits am kommenden Wochenende wartet in Münster das nächste Turnier auf die Reiterin und ihre beiden Pferde.

„Mein Ziel ist es, mich in diesem Jahr für die Landesmeisterschaften zu qualifizieren“, so Tönjes. Dafür muss sie im Kreisverband zu den zehn besten Reitern gehören, bis zum 13. Juni kann man bei den Turnieren noch Punkte sammeln. Der Sieg auf ihrem Heimgelände war für die angepeilte Qualifikation auf jeden Fall ein wichtiger Schritt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2468
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.