• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Ganderkesee will im Kellerduell drei Punkte holen

05.03.2016

Ganderkesee Nach der 0:1-Niederlage am vergangenen Wochenende beim Tabellenfünften Frisia Wilhelmshaven wollen die Bezirksliga-Fußballer des TSV Ganderkesee an diesem Sonntag um 15 Uhr bei Schwarz-Weiß Oldenburg drei Punkte sichern.

„Wir wollen das wieder gut machen“, sagt TSV-Trainer Daniel Lachmund. Es sei ein „kleines Kellerduell“. Als Tabellen-13. seine Mannschaft beim Vorletzten an. Beide Teams haben bislang nur drei Siege eingefahren. Lachmund: „Es ist ein wichtiges Spiel. Wir nehmen Schwarz-Weiß ernst.“

Bis auf Selim Kaya (Meniskus) und Timur Nakip (Ski-Exkursion) sei der Kader vollständig, so der TSV-Trainer. „Alle anderen sind fit.“ Das Hinspiel hatte sein Team am Ende noch mit 4:1 gewonnen. „Das Ziel ist es, drei Punkte zu holen“, fordert Lachmund vor der Begegnung.

„Wir haben gegen Ganderkesee einiges gutzumachen. Am Ende war die Niederlage zwar verdient, wir hätten aber vor der Pause das 2:0 machen müssen“, meint SWO-Trainer Jürgen Gaden mit Blick auf das Hinspiel.

„Wenn wir die gleiche kämpferische und läuferische Leistung bringen wie gegen Bockhorn, sollte für uns ein Erfolg möglich sein. Außerdem könnten wir mit einem Dreier die Abstiegsränge verlassen“, verspricht sich der SWO-Coach zusätzliche Motivation für seine Spieler durch die Tabellensituation. Immerhin war die Aufholjagd der Sandkruger zuletzt recht erfolgreich – drei der letzten vier Spiele konnten die Schwarz-Weißen gewinnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.