• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tennis: Ganderkeseer                    feiern Siege

19.11.2014

Landkreis Nur die Seniorenteams des Ganderkeseer TV feierten am Wochenende Siege in ihren Tennis-Ligen.

Männer 30, Landesliga: Bremer TC - Wardenburger TC 6:0. Gegen den Tabellenführer hatten die Wardenburger nichts zu bestellen. Am teuersten verkaufte sich in den Einzeln noch Ferdinand Diekmann an Position eins (5:7, 6:7). Unter dem Strich sollte den Gästen nicht einmal ein Satzgewinn gelingen.

Bezirksklasse: DLW Delmenhorst SV - Huder TV 5:1. Nach ihrem perfekten Saisonstart mit dem 6:0-Erfolg gegen den zweiten Delmenhorster Verein (DTC) hatten die Huder beim ungeschlagenen Spitzenreiter keine Chance. Für den Ehrenpunkt sorgte Michael Helmers im dritten Einzel (3:6, 7:5, 10:7).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Männer 50, Oberliga: TV Ost Bremen - Ganderkeseer TV 2:4. Einen erfolgreichen Saisonstart legten die Ganderkeseer in Bremen hin. Allerdings mussten die Gäste schon alle Register ziehen, wobei sie in den Dreisatzspielen auch noch die notwendige Nervenstärke und das Glück auf ihrer Seite hatten. In den Einzeln behauptete sich Krzysztof Wicherek in der Verlängerung des Match-Tiebreaks (6:4, 1:6, 14:12), während Horst Walde das Spitzenduell glatt 2:0 gewann (6:4, 6:3). Die Doppel konnten anschließend Walde/Driever (6:7, 6:3, 10:8) und Breuer/Specht (6:7, 6:0, 10:4) jeweils nach Satzrückstand für den GTV entscheiden.

Verbandsklasse: TC Altona Wildeshausen - TC Esens 2:4. Auch in seinem zweiten Spiel kassierte der Aufsteiger eine Niederlage. Nach den Einzeln und Erfolgen von Kay Lassen (7:5, 6:2) sowie Andreas Gathen (7:6, 4:6, 10:4) schien noch alles möglich zu sein. Doch in den Doppeln zogen sowohl Fresenborg/Sartor (1:6, 0:6) als auch Lassen/Gruhn (4:6, 2:6) den Kürzeren.

Bezirksliga: SV Strücklingen - Ahlhorner SV 4:2. Mit etwas Glück hätten die Ahlhorner bei ihrer Saisonpremiere auch ein Unentschieden ergattern können. Mit einem 1:3-Rückstand – nur Erwin Schlotfeld (6:3, 6:3) war für den ASV erfolgreich – ging es in die Doppel. Hier setzten sich Dieter Hartmann und Paul Mers (7:6, 2:6, 10:6) durch, während Schlotfeld und Dieter Schack zweimal im Tiebreak verloren.

Männer 65, Oberliga: Ganderkeseer TV - TK Goslar 4:2. Zweites Spiel, zweiter Sieg – die Ganderkeseer können mit ihrem Saisonstart sehr zufrieden sein. Mit Goslar lieferten sich die Gastgeber ein spannendes Duell. Karl Heinz Witte (2:6, 2:6) und Gerhard Meier (6:4, 3:6, 9:11) verloren zunächst ihre Einzel. Djerdj Saghmeister (6:4, 6:2) und Thomas Linkenbach (7:6, 7:5) sorgten für den 2:2-Zwischenstand. In den Doppeln sicherten Witte/Michael Mrochen (6:3, 6:3) den dritten Zähler für die Ganderkeseer, während Saghmeister/Linkenbach einen Satzrückstand noch zum Gesamtsieg drehen konnten (3:6, 6:1, 10:6).

Männer 70, Oberliga: Huder TV - SC SW Cuxhaven 2:4. Edo Addicks (6:0, 6:1) und Manfred Lohrenz (6:1, 6:3) bescherten den Hudern mit ihren Einzelerfolgen den 2:2-Zwischenstand. In den Doppeln waren Ehlert/Meivers (2:6, 6:4, 6:10) und Addicks/Stenkamp (4:6, 7:6, 15:17) dann allerdings glücklos.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.