• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Gastgeber holen die meisten Wettkampfpunkte

07.11.2016

Kirchhatten Neben den Beförderungen und Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in den Wehren sind auf dem jährlichen Gemeindefeuerwehrball der vier Hatter Feuerwehren, der in diesem Jahr im Hotel „Zum Deutschen Hause“ in Kirchhatten stattfand (die NWZ  berichtete), die Gewinner des Gemeindewettkampfes bekannt gegeben worden. Insgesamt wurden sechs Pokale an die Gewinner überreicht.

Gemeindebrandmeister Stefan Heinke bedankte sich bei der Kirchhatter Wehr und Ortsbrandmeister Jürgen Brumund für die reibungslose Ausrichtung der Wettkämpfe und bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altmoorhausen, die als unparteiische Kampfrichter fungiert hatten.

Unter dem Jubel der Sandkruger konnte Natalie Schieritz den „Wilhelm-Hollmann-Pokal“ für die Siegerinnen des Frauenwettkampfes entgegennehmen. Es folgten auf den Plätzen die Mannschaften aus Kirchhatten, Sandhatten und Dingstede. Den „Dagmar-Schuhmacher-Pokal“ der Altersabteilung gewann Dingstede vor Sandkrug, Kirchhatten und Sandhatten. Den Pokal nahm Georg Düßmann entgegen.

In der Altersgruppe U40 war die Wehr aus Dingstede erfolgreich, die Trophäe – der sogenannte „Reiner-Schröder-Pokal“ – wurde Renke von Seggern übergeben.

Den „Gerhard-Scholz-Pokal“ (Ü40) sicherten sich erneut die Sandkruger Feuerwehrmänner vor ihren Kollegen aus Kirchhatten, Dingstede und Sandhatten. Axel Dollerschell empfing die Auszeichnung für seine Wehr. Den „Bürgermeister-Pokal“ für die Gesamtwertung der Klassen U40 und Ü40 sicherte sich in diesem Jahr die Wehr aus Dingstede. Den dazugehörigen Pokal nahm Volker Warfelmann entgegen.

Auch wenn die Wehr aus Kirchhatten sich diesmal keinen Pokal in den Gruppen sichern konnte, so war sie doch durch ihre guten Platzierungen in den einzelnen Gruppen (dreimal zweiter und einmal dritter Platz) ausgesprochen erfolgreich. Die Gastgeber gewannen mit 5086 Punkten den Gesamtgemeinde-Pokal vor Dingstede (5074 Punkte), Sandkrug (5023 Punkte) und Sandhatten (4426 Punkte).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.