• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Gerudert und geschossen

31.05.2016

Unter der Leitung von Hartmut Lindner haben sich Mitglieder des Wassersportvereins Wildeshausen (WSW) auf den Weg nach Barßel gemacht. Dort ruderten sie mit dem Ebbstrom auf der Jümme bis nach Wiltshausen und damit vom Landkreis Cloppenburg in den Landkreis Leer. Nach einer Stunde Wartezeit und dem Gezeitenwechsel legten sich die Wildeshauser stromaufwärts ins Zeug und ruderten durch die Leda und einen Stichkanal zurück nach Barßel. So schafften sie nach Angaben von Pressesprecherin Claudia Rohmann an diesem Tag insgesamt 47 Kilometer.

Der Schützenverein Simmerhausen-Hockensberg hat ein neues Kinderkönigshaus. Beim Wettkampf im Schießstand in Brettorf setzte sich Amy Lynn Suckow mit 23,9 Ringen durch. Erste Adjutantin wurde Vanessa Stöck mit 22,4 Ringen. Mika Kreye wurde mit 15,6 Ringen zweiter Adjutant. Die drei bilden das erste Kinderkönigshaus des Vereins seit 2012. Die Mädchen und Jungen hatten mit Lichtpunktgewehren geschossen. Dabei musste Disziplin und mentale Kraft bewiesen werden, um im richtigen Moment abzudrücken und das Ziel zu treffen. Vorsitzender Wolfgang Rohenkohl und Schießsportleiter Burkhard Stöck zeichneten das neue Königshaus im Anschluss an das Schießen aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.