• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Geschickt die Bälle zugeschlagen

20.03.2012

WILDESHAUSEN Pokale für die Erstplatzierten, Medaillen für alle anderen sowie Urkunden und Sachpreise waren am Sonnabendnachmittag der Lohn für die Teilnahme am Kreisentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaft in der Sporthalle an der Konradstraße in Wildeshausen.

Turnierleiterin und Jugendwartin der Tischtennis-Abteilung des gastgebenden VfL Wildeshausen, Heike Hülsmann, und Abteilungsleiter Helmut Rang, freuten sich über die insgesamt 31 Kinder, darunter neun Mädchen und 22 Jungen aus den Vereinen VfL Wildeshausen (17 Teilnehmer), TSG Hatten-Sandkrug (13) und TV Hude (1).

Nach einer zweistündigen Meisterschaft standen die Sieger fest, die in drei Altersklassen ermittelt wurden. Die erste Altersstufe umfasste Achtjährige und jüngere, die zweite Neun- und Zehnjährige und die dritte Elf- und Zwölfjährige. Die jeweils drei Ersten der beiden jüngeren Jahrgänge haben sich für den Bezirksentscheid am 21. April beim SuS Strackholt qualifiziert. Für die dritte Altersstufe endete die Minimeisterschaft schon mit diesem Turnier.

In der Altersklasse 8 Jahre und jünger, Mädchen, schaffte es Annelie Kramer von der TSG Hatten-Sandkrug auf Platz 1. Es folgten: Annemike Elvers (Platz 2) vom VfL Wildeshausen und Jule Plate (Platz 3)vom VfL Wildeshausen. Jungen: 1. Bastian Rang, VfL Wildeshausen, 2. Eric Wesjohann, VfL Wildeshausen, 3. Oliver Eichhorn, TSG Hatten-Sandkrug.

Die Gewinner in der Altersklasse 9 und 10 Jahre, Mädchen: 1. Mailinh Nguyen, TSG Hatten-Sandkrug. Jungen: 1. Noah Wolff, TSG Hatten-Sandkrug, 2. Dennis Rauter, VfL Wildeshausen, 3. Lasse Ostendorg, TSG Hatten-Sandkrug.

Die Sieger in der Altersklasse 11 und 12 Jahre, Mädchen: 1. Lena Röntgen, TSG Hatten-Sandkrug, 2. Annabelle Hülsmann, VfL Wildeshausen, 3. Neele Langer, VfL Wildeshausen. Jungen: 1. Leon Hoppe, VfL Wildeshausen, 2. Patrick Zumholz, TV Hude, 3. Marvin Plate, VfL Wildeshausen

Alle Teilnehmer hatten viel Spaß an dieser Tischtennisminimeisterschaft, so die Verantwortlichen vom VfL. Einige beeindruckten durch besonders herausragende Leistungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.