• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schützenfest: Geschwister Fischer holen sich die Königstitel

15.07.2014

Vielstedt Der Schützenverein Vielstedt hatte am Wochenende viele Gründe zum Feiern. Zunächst sein neues Königspaar, das nicht nur die neu erlangte Königswürde verbindet: Malte und Milena Fischer sind das erste Geschwisterpaar, das zum Schützenkönigspaar gekrönt wurde.

Für die Vielstedter Schützen ein guter Grund zum Feiern, denn während der Proklamation am Sonntagabend würdigten die Grünröcke ihre neuen Könige mit tosendem Applaus.

Bei fast durchgehend sonnigem Wetter konnten sich die Vielstedter Schützen auch am Wochenende ihre gute Laune bewahren. Ein buntes Programm, von Schützenpartys über den traditionellen Tanz im Bauernhaus bis hin zum Festmarsch und den Treckerrundfahrten, sorgte für reichlich Festtrubel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen krönenden Abschluss fand das Schützenwochenende am Sonntagabend, als der Vereinsvorsitzende Karl-Heinz Alzog das neue Königshaus proklamierte.

Schützenkönig Malte Fischer stehen als Adjutanten Axel Klose und Helmut Janzen zur Seite.

Königin Milena Fischers 1. Adjutantin ist Nadine Brünings, 2. Adjutantin Anja Mehrings.

Juniorenkönigin wurde Marleen Janzen, dicht gefolgt von ihren Adjutanten Martin Schwarting und Marc Hedenkamp. Die Jugendköniginnenwürde erlangte Damaris Ruge, ihre Adjutanten sind Lena Stigge und Stefan Behnken. Zur Alterskönigin schoss sich Linda Alzog, ihr männliches Pendant ist Heino Behnken.

Das Königshaus der zwölf- bis 14-jährigen Schüler führt ab jetzt Keno Heckmann an. Charline Mehrings und Lennard Stigge sind seine Adjutanten. Vanessa Stöck wurde Rika-Königin, Laura Lösekann und Jannik Denker sind ihre Adjutanten.

Schülervogelkönig wurde Lennard Stigge, Vogelkönig Frank Mehrings.

Anja Mehrings holte sich den Titel Königin der Königinnen, Jan Bernd Tönjes wurde König der Könige.

Die Ehrenscheibe der Damen sicherte sich Marleen Janzen, Martin Schwarting war bei den Herren Gewinner der Ehrenscheibe. Den „Heino O Pokal“ gewann Jan Volker Ruge.

So ging für den gut gelaunten Verein ein buntes Wochenende mit einer feierlichen Proklamation zu Ende. Anschließend hatten alle noch einen Grund zum Feiern, nämlich den Weltmeistertitel der Fußball-Nationalelf. Viele schauten gemeinsam das Endspiel am Sonntagabend beim „Public Viewing“ auf dem Schützenfest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.