• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Gewinner aus Hatten

10.11.2016

Bei idealen Bedingungen gingen über 60 Starter beim diesjährigen Jagdausritt des Reitklubs Frei Tempo in Schmede an den Start. Die zahlreichen Teilnehmer kamen aus 17 umliegenden Reitvereinen, die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Cuxhaven.

Das Reiterfeld wurde aufgeteilt: in ein Springer-, zwei Nichtspringer- und ein Anfängerfeld. Nach etwa 16 Kilometer Strecke und 19 Hindernissen fand das Ausreiten der Füchse auf einem ausgesuchten Feld statt, berichtet Petra Schlag. Alle Reiter und Pferde kamen danach wohlbehalten beim Schmeder Boxenstop wieder an, wo bei deftiger Suppe und Getränken noch ausgiebig über die bewältigte Strecke geplaudert wurde. Folgende Teilnehmer erritten einen Fuchsschwanz: Yvonn Abeln, Reiterverein Huntlosen, (Senioren), Laethicia Krzensk, Reiterverein Ahlhorn, (Jugend), Annika Schilling, Reit- und Fahrverein Großenkneten, (Mittelfeld), Anna Martan, Reiterverein Visbek, (Pony), Heidi Kruse, Reiterverein Heiligenrode, (Amazonen) sowie Sven Borchers, Reitklub Frei Tempo, (Verein).

Hattens Schützen sind bei den deutschen Meisterschaften im Kleinkaliberschießen in Hannover erfolgreich gewesen. Nach insgesamt vier Wettkampftagen setzte sich das Trio Anke Hohnholt, Wilfried Hohnholt und Bernd Peters gegen starke Mannschaften aus Bayern, Westfalen, Hessen und anderen Bundesländern in der Disziplin 100-Meter-Kleinkaliber Auflage durch. Nur gegen das Team aus Ovenhausen (Sauerland WF) mussten sich die Hatter Schützen geschlagen geben. Denkbar knapp, bei Ringgleichheit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Endergebnis bedeutete damit den zweiten Platz auf der deutschen Meisterschaft und erneut die Silbermedaille. Das gleiche Ergebnis hatte das Trio schon vor vier Jahren gegen Einbeck, auch da erreichten es die Silbermedaille. Qualifiziert zur DM hatten sich die Hatter Schützen im Sommer bei den Landesmeisterschaften in Worpswede mit einem Landesrekord (896 Ringe).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.